Aus­ga­ben für Queen wer­den ver­dop­pelt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

LONDON (dpa) Die bri­ti­schen Steu­er­zah­ler las­sen sich ih­re Lie­be zur Mon­ar­chie ei­ni­ges kos­ten. Knapp 42Mil­lio­nen Pfund (47,8 Mil­lio­nen Eu­ro) ga­ben die Royals im ver­gan­ge­nen Jahr für Mit­ar­bei­ter, Rei­sen, Emp­fän­ge und zur Er­hal­tung von Schlös­sern und Gär­ten aus. Ab dem kom­men­den Jahr soll sich die­se Rech­nung bei­na­he ver­dop­peln. Das geht aus der Jah­res­bi­lanz her­vor, die nun ver­öf­fent­licht wur­de. Dem­nach soll der Zu­schuss der Steu­er­zah­ler für das Kö­nigs­haus auf 76,1 Mil­lio­nen Pfund stei­gen. Im Jahr dar­auf könn­te er Be­rech­nun­gen zu­fol­ge so­gar auf 82,2 Mil­lio­nen Pfund klet­tern. Grund da­für sind Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten am Bucking­ham-Pa­last, der Re­si­denz der Queen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.