Lie­nen­käm­per: Heu­te Mi­nis­ter oder Frak­ti­ons­chef?

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - RHEIN-KREIS UND REGION - VON LUDGER BATEN UND JU­LIA HAGENACKER

RHEIN-KREIS Heu­te ist im Land­tag der Tag der per­so­nel­len Ent­schei­dun­gen. Ges­tern war der Tag der Spe­ku­la­tio­nen – und die hat­ten Kon­junk­tur. Im­mer wie­der ge­nannt wur­de der Na­me Lutz Lie­nen­käm­per (48), Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter aus dem Rhein-Kreis, wo er zu­gleich seit 2009 CDU-Vor­sit­zen­der ist.

Eins scheint si­cher: Der Ju­rist aus Meer­busch wird heu­te ei­ne neue Auf­ga­be über­neh­men. Er wird so­wohl als Kan­di­dat für ein Mi­nis­ter- amt in der neu­en schwarz-gel­ben Re­gie­rung ge­han­delt als auch als ei­ner der Fa­vo­ri­ten auf den Frak­ti­ons­vor­sitz. Ei­ne Neu­wahl ist er­for­der­lich, denn der bis­he­ri­ge CDU-Chef im Land­tag, Ar­min La­schet, ist seit Di­ens­tag­nach­mit­tag neu­er Mi­nis­ter­prä­si­dent des Lan­des Nord­rheinWest­fa­len. Lie­nen­käm­per war für un­se­re Re­dak­ti­on bis in den Abend hin­ein, für ei­ne Stel­lung­nah­me nicht zu er­rei­chen.

Lutz Lie­nen­käm­per gilt als en­ger Ver­trau­ter von Ar­min La­schet. Bei­de sind of­fen­bar wäh­rend ih­rer ge­mein­sa­men Ar­beit in und für die Frak­ti­on eng zu­sam­men­ge­rückt. La­schet als de­ren Vor­sit­zen­der, Lie­nen­käm­per als Par­la­men­ta­ri­scher Ge­schäfts­füh­rer. Der Meer­bu­scher bringt gro­ße Er­fah­rung mit. Er ge­hört seit 2005 dem Land­tag an, er war 2009/10 Ver­kehrs­mi­nis­ter im Ka­bi­nett Rütt­gers.

Jetzt ist Lie­nen­käm­per be­reit, den nächs­ten Kar­rie­re­schritt zu tun. Vie­le se­hen in ihm den neu­en Fi­nanz­mi­nis­ter. Er wä­re dann der Nach­fol­ger zwei­er nam­haf­ter Vor­gän­ger: Nor­bert Wal­ter-Bor­jans (SPD, 2010 - 2017) und Hel­mut Lins­sen (CDU, 2005 - 2010). Für das Fi- nanz­res­sort wird auch Lie­nen­käm­pers Frak­ti­ons­kol­le­ge Mar­cus Op­tendrenk (Net­te­tal) ge­nannt. Als er­fah­re­ner Ab­ge­ord­ne­ter und lang­jäh­ri­ger Par­la­men­ta­ri­scher Ge­schäfts­füh­rer wä­re Lie­nen­käm­per auch ers­te Wahl für den Frak­ti­ons­vor­sitz. Ei­ne wich­ti­ge Funk­ti­on, denn die neue Re­gie­rung stützt sich im Par­la­ment auf ei­ne CDU/FDP-Mehr­heit mit nur ei­ner Stim­me.

Heu­te will La­schet sei­ne Mi­nis­ter öf­fent­lich be­nen­nen, heu­te wählt die CDU-Frak­ti­on ih­ren neu­en Vor­sit­zen­den. Gin­ge Lie­nen­käm­per leer aus, es wä­re ei­ne Über­ra­schung.

GAST­BEI­TRAG BIR­TE WI­EN­ANDS

F: ATI

Vor­sit­zen­der der CDU im Rhein-Kreis: Lutz Lie­nen­käm­per, Meer­busch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.