Vom FDP-Jungspund zum Fa­mi­li­en­mi­nis­ter

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - POLITIK -

Wer­de­gang Ge­bo­ren 1970 in Bad Ems, stu­dier­te Joa­chim Stamp Po­li­tik- und Re­li­gi­ons­wis­sen­schaft so­wie Phi­lo­so­phie in Bonn. Er ist ver­hei­ra­tet und zwei­fa­cher Va­ter. Po­li­ti­sche Äm­ter 2010 wur­de er Ge­ne­ral­se­kre­tär der NRW-FDP. Seit 2012 ist er so­wohl Mit­glied des Land­tags als auch des FDP-Bun­des­vor­stands. Jetzt ist er Mi­nis­ter für In­te­gra­ti­on und Fa­mi­lie in NRW.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.