1935 zog der Markt an sei­nen heu­ti­gen Stand­ort

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WEITSICHT -

Ur­sprung Im 16. Jahr­hun­dert er­laub­te der Sho­gun To­ku­ga­wa Ley­a­su den Fisch­ver­kauf. Ort Erst 1935 zog der Markt an sei­nen heu­ti­gen Stand­ort in Tsu­ki­ji, wo­bei die Ge­bäu­de im da­mals po­pu­lä­ren deut­schen Stil der Neu­en Sach­lich­keit er­rich­tet wur­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.