Mehr als 20 To­te bei An­schlag in Da­mas­kus

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - VORDERSEITE -

DA­MAS­KUS (dpa) Bei ei­nem Selbst­mord­an­schlag mit ei­ner Au­to­bom­be in der sy­ri­schen Haupt­stadt Da­mas­kus sind min­des­tens 20 Men­schen ge­tö­tet wor­den. Vie­le wei­te­re sei­en ver­letzt wor­den, mel­de­te die Sy­ri­sche Be­ob­ach­tungs­stel­le für Men­schen­rech­te. Un­ter den To­ten sei­en sie­ben Kämp­fer der Re­gie­rung und drei Selbst­mord­at­ten­tä­ter. Die üb­ri­gen Op­fer sol­len Zi­vi­lis­ten sein. An­schlä­ge sind in der gut ge­si­cher­ten Stadt ver­gleichs­wei­se sel­ten. Si­cher­heits­kräf­te hät­ten ges­tern Mor­gen drei mit Spreng­stoff be­la­de­ne Fahr­zeu­ge ver­folgt, schrieb die staat­li­che Nach­rich­ten­agen­tur Sa­na. Zwei der Wa­gen hät­ten gestoppt und ge­zielt ge­sprengt wer­den kön­nen. Als sich die Be­am­ten dem drit­ten Fahr­zeug im Alt­stadt­vier­tel Al Ama­ra nä­her­ten, ha­be ein Selbst­mord­at­ten­tä­ter die Bom­be ge­zün­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.