„Po­li­tik hat sich aus der Ver­ant­wor­tung ge­stoh­len“

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

Herr Zülow, Sie sind mit drei Part­nern ein­ge­sprun­gen, als die Po­li­tik ge­mau­ert hat und ha­ben mit ei­ner fi­nan­zi­el­len Ga­ran­tie die Tour in Neuss erst mög­lich ge­macht. Wür­den Sie sich das noch ein­mal an­tun?

DA­VID ZÜLOW Ja. Un­be­dingt. Die Ent­schei­dung war rich­tig.

Ih­re Hoff­nung war, mit Fir­men­pa­ke­ten, VIP-Kar­ten und Park­platz­ge­büh­ren die Aus­la­gen wie­der ein­zu­spie­len. Geht die Rech­nung auf?

ZÜLOW Mit Si­cher­heit nicht in dem Aus­maß, wie wir es uns das er­hofft ha­ben. Es war an­stren­gend ge­nug, das fi­nan­zi­el­le Fun­da­ment zu schaf­fen, aber die Fi­nan­zie­rung stand schon vor dem heu­ti­gen Tour-Tag. Die Fra­ge war, ob dar­über hin­aus et­was üb­rig bleibt. Und da wur­den un­se­re Hoff­nun­gen wohl nur bei den Ein­nah­men nicht voll er­reicht, die vom Wet­ter ab­hän­gig sind.

Sie ha­ben klar ge­sagt: Wer von der Po­li­tik ge­gen die Tour stimmt, wird nicht ein­ge­la­den. Wur­de das un­kom­men­tiert ak­zep­tiert?

ZÜLOW Na­tür­lich nicht. Die Zahl der Tritt­brett­fah­rer und de­rer, die schon im­mer da­für wa­ren, wur­de von Mo­nat zu Mo­nat grö­ßer. Ich hal­te es nach wie vor für ei­nen grund­le­gen­den Feh­ler, dass sich die Po­li­tik aus der Ver­ant­wor­tung ge­stoh­len hat. Die Re­so­nanz heu­te gibt mir Recht.

Was neh­men Sie per­sön­lich mit?

ZÜLOW Dass es sich lohnt, ein Jahr für ein Er­eig­nis zu ar­bei­ten, von de­mem ei­ni­ge ge­sagt, dass es nur zwei Mi­nu­ten ge­dau­ert hät­te. (-nau)

FO­TO: CH. KLEINAU

Da­vid Zülow (41) und Part­ner mach­ten die Tour erst mög­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.