Frei­heits­stra­fe für zwei Ra­ser nach Un­fall

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

HA­GEN (dpa) Nach ei­nem Ver­kehrs­un­fall mit fünf Ver­letz­ten hat das Ha­ge­ner Land­ge­richt ges­tern zwei Ra­ser ver­ur­teilt. Von ei­nem ver­ab­re­de­ten il­le­ga­len Au­to­ren­nen ge­hen die Rich­ter al­ler­dings nicht aus. Es ge­be kei­ne si­che­ren An­halts­punk­te für ei­ne Ab­spra­che der bei­den 46 und 34 Jah­re al­ten Män­ner im Vor­feld, hieß es in der Be­grün­dung des Ur­teils. Für die Rich­ter steht al­ler­dings fest, dass die An­ge­klag­ten im Mai 2016 mit min­des­tens Tem­po 80 durch die In­nen­stadt ge­fah­ren sind. Bei ei­nem hek­ti­schen Lenk­ma­nö­ver war ei­nes der Fahr­zeu­ge in den Ge­gen­ver­kehr ge­ra­ten und mit zwei wei­te­ren Au­tos zu­sam­men­ge­sto­ßen. Der 46-Jäh­ri­ge wur­de zu ei­nem Jahr Haft ver­ur­teilt, das zur Be­wäh­rung aus­ge­setzt wur­de. Der vor­be­straf­te Mit­an­ge­klag­te er­hielt da­ge­gen ei­ne Ge­fäng­nis­stra­fe von ei­nem Jahr und zehn Mo­na­ten, die er ab­sit­zen muss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.