Evd baut neu­en Reg­ler für So­lar­park ein

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - DORMAGEN -

DOR­MA­GEN (NGZ) Um den Aus­bau der er­neu­er­ba­ren Ener­gi­en in Dor­ma­gen zu för­dern, hat die Ener­gie­ver­sor­gung Dor­ma­gen (evd) in die­sem Jahr ei­nen gro­ßen Schritt ge­tan: Mit dem Bau des ers­ten So­lar­parks in Dor­ma­gen auf der ehe­ma­li­gen De­po­nie in Gohr-Broich, konn­te die de­zen­tra­le Er­zeu­gung von Son­nen­strom in Dor­ma­gen um 28 Pro­zent ge­stei­gert wer­den.

Um die Auf­nah­me­fä­hig­keit des Strom­net­zes für Strom aus er­neu­er­ba­ren Ener­gi­en zu er­hö­hen, setzt die evd jetzt erst­mals in ih­rem Netz­ge­biet in Zu­sam­men­ar­beit mit dem zu­stän­di­gen Netz­be­trei­ber Rheinische NETZGe­sell­schaft, ei­nen so­ge­nann­ten Längs­span­nungs­reg­ler ein. „Durch den Ein­bau des Reg­lers kann voll­stän­dig auf ei­nen auf­wän­di­gen Netz­aus­bau ver­zich­tet wer­den“, sagt Chris­toph Rei­ter, Tech­ni­scher Lei­ter des Dor­ma­ge­ner Ener­gie­ver­sor­gers.

Ein­ge­baut wird der Reg­ler am heu­ti­gen Di­ens­tag am Sand­weg (ge­gen­über der L 69) in Gohr-Broich. Hier­durch kann es am Di­ens­tag­mor­gen vor­über­ge­hend zu Ver­kehrs­be­ein­träch­ti­gun­gen im Be­reich des Sand­wegs kom­men. Die evd bit­tet An­woh­ner und Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.