Au­di­enz beim Son­der­bot­schaf­ter

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

BER­LIN (dpa) Die Pan­da-An­la­ge im Ber­li­ner Zoo hat sich an ih­rem ers­ten Öff­nungs­tag er­war­tungs­ge­mäß als An­zie­hungs­punkt für Be­su­cher er­wie­sen. „Es ström­ten erst­mal al­le in ei­ne Rich­tung“, sag­te Zoo-Spre­che­rin Phi­li­ne Hach­meis­ter. Vor der Glas­schei­be zum In­nen­ge­he­ge ha­be es zu­nächst et­was Ge­drän­ge ge­ge­ben, spä­ter bil­de­ten sich dort lan­ge Schlan­gen. Be­su­cher­zah­len nann­te sie zu­nächst nicht. „Aber ins­ge­samt ging es noch“, so Hach­meis­ter. Nach ei­ner Pan­ne bei ei­nem Pro­be­lauf am Mor­gen, als Pan­da-Da­me Meng Meng ein nicht für sie ge­dach­tes Are­al er­kun­de­te, blieb das Au­ßen­ge­he­ge für Be­su­cher ge­sperrt. Die Pan­das sind ak­tu­ell die ein­zi­gen in Deutsch­land – als Leih­ga­be Chi­nas für zu­nächst 15 Jah­re. Die neue An­la­ge war am Mitt­woch mit Bun­des­kanz­le­rin Mer­kel (CDU) und Chi­nas Staats­prä­si­dent Xi Jin­ping er­öff­net wor­den. Bei­de be­zeich­ne­ten die Bä­ren als „Son­der­bot­schaf­ter“der bei­den Län­der.

FO­TO: DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.