Co­me­ni­us-Schu­le: Ent­schei­dung im Herbst

Der Pro­test von El­tern und Schü­lern, die sich für ei­ne Um­wand­lung der Co­me­ni­us-Schu­le von der Se­kun­dar- in ei­ne Ge­samt­schu­le aus­spre­chen, hat die Po­li­tik er­reicht. Die SPD will dem El­tern­wil­len nach­kom­men, die CDU zö­gert.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS - VON ANDRE­AS BUCHBAUER

NEUSS Für die Co­me­ni­us-Schu­le wird die Zeit nach den Som­mer­fe­ri­en zu­kunfts­wei­send. Mit Pla­ka­ten und ei­ner deut­li­chen Bot­schaft ha­ben El­tern und Schü­ler in der jüngs­ten Schul­aus­schuss-Sit­zung ih­re Mei­nung kund­ge­tan – und die ist deut­lich: Die Co­me­ni­us-Schu­le soll in ei­ne Se­kun­dar­schu­le um­ge­wan­delt wer­den. Um dies zu un­ter­mau­ern, ka­men knapp 90 El­tern und Schü­ler in den Schul­aus­schuss. „So voll ha­be ich es auf der Be­su­cher­tri­bü­ne im Schul­aus­schuss noch nie ge­se­hen“, sagt Ralph-Erich Hil­de­brandt, schul­po­li­ti­scher Spre­cher der SPD. Sei­ne Par­tei wird die El­tern un­ter­stüt­zen.

Im Vor­feld der Sit­zung hat­te Hil­de­brandt die Co­me­ni­us-Schu­le mit dem SPD-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Arno Jan­sen so­wie Gi­se­la Hohl­mann, Vor­sit­zen­de des Schul­aus­schus­ses, be­sucht. „Die Um­wand­lung ist der er­klär­te Wil­le al­ler Gre­mi­en, al­so von El­tern, Schü­lern und Leh­rern“, sagt er. Auch die CDUFrak­ti­ons­vor­sit­zen­de Hel­ga Koene­mann und Ste­pha­nie Wel­lens, schul­po­li­ti­sche Spre­che­rin der Christ­de­mo­kra­ten, ha­ben die Co­me­ni­us-Schu­le be­sucht. Doch die CDU gibt sich zu­rück­hal­tend. „Wir ha­ben noch Be­ra­tungs­be­darf. Schließ­lich müs­sen wir den Schul­ent­wick­lungs­plan für un­se­re Stadt im Gan­zen se­hen“, er­klärt Wel­lens. Man ha­be den El­tern­wil­len re­gis­triert, wol­le aber nichts ver­spre­chen. Bis Ok­to­ber soll in Ab­spra­che mit den Grü­nen als Ko­ali­ti­ons­part­ner ei­ne Ent­schei­dung fal­len.

Die Zeit drängt. Soll­te die Co­me­ni­us-Schu­le in ei­ne Ge­samt­schu­le um­ge­wan­delt wer­den, müss­te der Schul­aus­schuss am 10. Ok­to­ber ei­ne Be­schluss­emp­feh­lung an den Rat ge­ben. Die­ser müss­te den Be­schluss zur Um­wand­lung dann spä­tes­tens in sei­ner Sit­zung am 10. No­vem­ber fas­sen. „Die­ses Da­tum wä­re der Stich­tag, um recht­zei­tig ei­ne Um­wand­lung bei der Be­zirks­re­gie­rung Düs­sel­dorf als zu­stän­di­ger Schul­auf­sichts­be­hör­de zu be­an­tra­gen“, er­klärt To­bi­as Span­ge vom städ­ti­schen Pres­se­amt.

Ei­ne Um­wand­lung der Co­me­ni­us-Schu­le wä­re nur noch zum Schul­jahr 2018/19 mög­lich. „Se­kun­dar­schu­len kön­nen nur so­lan­ge in ei­ne Ge­samt­schu­le um­ge­wan­delt wer­den, bis es ei­ne 9. Klas­se gibt“, er­klärt Hil­de­brandt. „Da­nach müss­te die Schu­le auf­ge­löst und ei­ne neue Ge­samt­schu­le ge­grün­det oder als Teil­stand­ort ei­ner be­ste­hen­den Ge­samt­schu­le ge­führt wer­den.“An der Se­kun­dar­schu­le Neuss in Gna­den­tal ist ei­ne Um­wand­lung da­her nicht mehr mög­lich.

De­ren Zu­kunft wird mit Blick auf den Schul­ent­wick­lungs­plan so­wie die mög­li­che Um­wand­lung der Co- me­ni­us-Schu­le auch in den Blick ge­ra­ten. Die Po­si­ti­on der SPD ist klar. „Nach dem An­mel­de-De­sas­ter se­hen wir für die Se­kun­dar­schu­le kei­ne Zu­kunft mehr. Zu­dem brau­chen die Ge­samt­schu­len in un­se­rer Stadt mehr Plät­ze“, sagt Hil­de­brandt. Im ers­ten Durch­gang gab es an der Co­me­ni­us-Schu­le le­dig­lich 23 An­mel­dun­gen. Nach der Ko­or­di­nie­rung be­zie­hungs­wei­se dem zwei­ten An­mel­de­ter­min stieg die Zahl zwar auf 93. „Zwei Drit­tel der El­tern hät­ten ih­re Kin­der lie­ber an ei­ne Ge­samt­schu­le ge­schickt“, sagt Jo­chen Reif, Lei­ter der Co­me­ni­usSchu­le.

FO­TO: WOI

El­tern und Schü­ler kämp­fen da­für, dass die Co­me­ni­us-Schu­le in ei­ne Ge­samt­schu­le um­ge­wan­delt wird. Das Se­kun­dar­schul-Mo­dell sei ge­schei­tert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.