Hel­den­haft

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - STIMME DES WESTENS -

Ham­burgs Ers­ter Bür­ger­meis­ter Olaf Scholz hat das Vor­ge­hen der Po­li­zei beim G20-Gip­fel ver­tei­digt. Er sprach von ei­nem „hel­den­haf­ten Ein­satz“. Da­mit mag Herr Scholz recht ha­ben, denn was den Hel­den aus­zeich­net, ist sein Mut. Und sol­chen muss­te wohl so man­cher Po­li­zist am Wo­che­n­en­de be­wei­sen. Trotz­dem ist die Wort­wahl für ei­nen Po­li­ti­ker un­ge­wöhn­lich, denn der Held als sol­cher ist auf der Ska­la der ge­sell­schaft­li­chen An­er­ken­nung ja ziem­lich weit ab­ge­rutscht. Hel­den­tum ist kein Wert, der hier­zu­lan­de noch be­sun­gen wird. Wir miss­trau­en dem He­roi­schen, weil es so scham­los miss­braucht wur­de und Mil­lio­nen ei­nen an­geb­li­chen Hel­den­tod ster­ben muss­ten. Und so war „Held der Ar­beit“der letz­te ein­schlä­gi­ge Eh­ren­ti­tel, der in Deutsch­land ver­lie­hen wur­de, aber das auch nur in der DDR. bee

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.