Eis­hörn­chen für das Sels-Mu­se­um

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

Seit ei­nem Jahr lehrt die Neusser Künst­le­rin Char­lot­te Kon­sim Ne­ben­be­ruf am Alex­an­der-von-Hum­boldt-Gym­na­si­um. „Ist doch mei­ne al­te Schu­le, an der ich mein ei­ge­nes Abitur ge­baut ha­be, und das Hum­boldt ist mir durch lang­jäh­ri­ge Zu­sam­men­ar­beit in Kunst­pro­jek­ten mit Schü­lern al­ler Al­ters­stu­fen sehr ver­traut!“, sagt sie la­chend. Kunst, Wer­ken und Ge­stal­ten so­wie Li­te­ra­tur ste­hen nun auf dem St­un­den­plan der Neus­se­rin. Ar­beits­ex­kur­sio­nen sind zur Zeit – kurz vor den Som­mer­fe­ri­en – ein wich­ti­ger Be­stand­teil ih­res Un­ter­richts. „Ich möch­te, dass die Kin­der und Ju­gend­li­chen ih­re Um­ge­bung, ih­re Stadt noch bes­ser ken­nen­ler­nen und für sich da­durch neue Ecken und Mög­lich­kei­ten ent­de­cken kön­nen“, lau­tet ih­re Be­grün­dung. So ge­hör­te ei­ne Ex­kur­si­on zu ei­ner der bei­den Neusser Graf­fi­ti­wän­de da­zu, aber auch ein Tag auf der Ra­ke­ten­sta­ti­on Hom­broich. Ein Ate­lier­be­such stand auch an, bei wel­chem das im Un­ter­richt zum The­ma Skulp­tu­ren ent­stan­de­ne, 4,5 Me­ter ho­he Eis­hörn­chen mit Un­ter­stüt­zung des let­ti­schen Künst­ler­kol­le­gen Vil­nis Put­rams den letz­ten Schliff be­kam. Das Rie­sen­eis wur­de an­läss­lich des „Eis­fes­ti­vals“von den Schü­lern ins Cle­mens-Sels-Mu­se­um ge­bracht. Dort wird ge­ra­de die Aus­stel­lung „Ge­la­to! Ita­lie­ni­sche Eis­ma­cher am Nie­der­rhein“ge­zeigt. Da Char­lot­te Kons das künst­le­ri­sche Aus­stel­lungs­kon­zept der Aus­stel­lung ent­wor­fen hat, war die Ver­bin­dung zwi­schen die­sen Ar­beits­fel­dern schnell her­ge­stellt.

FO­TO: CH. KONS

Selbst ge­macht: Hum­boldt-Schü­ler mit dem Rie­sen­eis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.