Hand­ball: Vi­kings star­ten mit Sieg und Nie­der­la­ge

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT IM RHEIN-KREIS -

DÜS­SEL­DORF/NEUSS (-vk) Am En­de sei­ner ers­ten Trai­nings­wo­che be­stritt Hand­ball-Zweit­li­gist HC Rhein Vi­kings (vor­mals Neusser HV) zwei Test­spie­le, die ge­gen Kon­kur­ren­ten aus der ver­gan­ge­nen Dritt­li­ga-Sai­son mit ei­nem Sieg und ei­ner Nie­der­la­ge en­de­ten.

Am Frei­tag­abend setz­te sich der Auf­stei­ger mit 37:29 (Halb­zeit 18:11) ge­gen den Lon­ge­ri­cher SC durch, tags dar­auf muss­te er sich mit 26:27 (Halb­zeit 9:13) bei der SG Schalk­s­müh­le-Hal­ver ge­schla­gen ge­ben.

Alex­and­re Brü­ning sorg­te in den Schluss­se­kun­den mit ei­nem Ge­gen­stoß für den Sieg­tref­fer der Sau­er­län­der, für die Neu­zu­gang Ini­go Jor­a­juia Cal­vo mit zehn Tref­fern und Lutz We­ße­ling (6) die er­folg­reichs­ten Wer­fer wa­ren. Für die Rhein Vi­kings tra­fen Da­ni­el Pank­o­fer (6/3), Ni­k­las Weiß, der beim 26:25 auf die letz­te Füh­rung für die Gäs­te er­ziel­te, und Neu­zu­gang Andre­as Bor­ne­mann (je 4) am bes­ten.

Trai­ner Ce­ven Klatt war mit den bei­den Auf­trit­ten am En­de ei­ner har­ten Trai­nings­wo­che nicht un­zu­frie­den: „Ge­gen Lon­ge­rich hat mir in der ers­ten Hälf­te vor al­lem un­ser Um­schalt­spiel gut ge­fal­len. In Schalk­s­müh­le hat man dann vor al­lem im ers­ten Spiel­ab­schnitt un­se­re schwe­ren Bei­ne nach der ers­ten Trai­nings­wo­che ge­merkt. Die zwei­ten 30 Mi­nu­ten wa­ren ganz in Ord­nung.“

Ges­tern ließ der Zweit­li­ga-Neu­ling die­se ers­te Wo­che mit ei­nem Ab­ste­cher zum Fuß­ball­golf aus­klin­gen. „Ei­ne schö­ne Ak­ti­on, die al­len Spaß ge­macht hat“, be­fand Klatt auch mit Blick auf die vier Neu­zu­gän­ge, „die Stim­mung ist gut, die Jungs ler­nen sich im­mer bes­ser ken­nen – das ist schön zu se­hen.“

„Die Stim­mung ist gut, die Jungs ler­nen sich im­mer bes­ser ken­nen – das ist schön zu se­hen“

Ce­ven Klatt

Trai­ner HC Rhein Vi­kings

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.