Er­mitt­ler: Zwei­ter Bus­fah­rer ret­te­te Fahr­gäs­ten das Le­ben

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

MÜNCHBERG (dpa) Bei dem Bu­s­un­glück mit 18 To­ten in Ober­fran­ken hat der Er­satz­fah­rer wohl ver­hin­dert, dass noch mehr Men­schen um­ka­men. Der 43-Jäh­ri­ge ha­be nach dem Un­fall geis­tes­ge­gen­wär­tig die Tü­ren ge­öff­net und vie­len Fahr­gäs­ten aus dem bren­nen­den Bus ge­hol­fen, teil­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft mit.

Am Mor­gen des 3. Ju­li war der Bus aus Sach­sen auf der Au­to­bahn 9 na­he Münchberg auf ei­nen Lk­wAn­hän­ger auf­ge­fah­ren und in Brand ge­ra­ten. 18 Men­schen – dar­un­ter auch der Bus­fah­rer – star­ben in den Flam­men, 30 über­leb­ten. Sechs Fahr­gäs­te wer­den noch im Kran­ken­haus be­han­delt, vier da­von auf der In­ten­siv­sta­ti­on. Ihr Zu­stand sei aber sta­bil, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher. In­zwi­schen sei­en auch die Op­fer iden­ti­fi­ziert. Ih­re sterb­li­chen Über­res­te wür­den nun über­führt.

Die Er­mitt­lun­gen zur Un­fall­ur­sa­che ge­hen der­weil wei­ter. Zwei Gut­ach­ter un­ter­stüt­zen da­bei Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft. Ih­rer Ein- schät­zung nach lie­gen bis­lang kei­ne Hin­wei­se dar­auf vor, dass der Bus be­reits vor dem Un­fall mit dem Lkw ge­brannt ha­ben könn­te. Vie­les spre­che da­für, dass das Feu­er erst nach dem Auf­prall auf den Sat­tel­zug aus­ge­bro­chen war, teil­te die Po­li­zei mit.

Der Bus war in Dresden mit dem Rei­se­ziel Ita­li­en ge­star­tet. Die Fah­rer und die Rei­sen­den stamm­ten aus Dresden, den Land­krei­sen Säch­si­sche Schweiz-Os­terz­ge­bir­ge, Gör­litz, Baut­zen, Mei­ßen, Mit­tel­sach­sen so­wie den bran­den­bur­gi­schen Land­krei­sen Spree-Nei­ße und Ober­spree­wald-Lau­sitz. Die Fahr­gäs­te wa­ren 41 bis 81 Jah­re alt.

Am Wo­che­n­en­de hat­te Sach­sen den Op­fern des ver­hee­ren­den Bu­s­un­falls die letz­te Eh­re er­wie­sen. Am Sams­tag gab es ei­ne öku­me­ni­sche And­acht in der Dresd­ner Frau­en­kir­che. Für die Lan­des­be­hör­den wur­de Trau­er­be­flag­gung an­ge­ord­net. Für die Ein­satz­kräf­te gibt es am 19. Ju­li ei­nen wei­te­ren öku­me­ni­schen Got­tes­dienst – und zwar in der Stadt­kir­che von Münchberg in Bay­ern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.