Fer­di­nand Lin­ze­nich im Senf­töpf­chen

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KÖLN KOMPAKT -

Dass Ka­ba­ret­tis­ten zwar äl­ter und et­was wei­ser, aber ge­wiss nicht lei­ser wer­den – Fer­di­nand Lin­ze­nichs neu­es Pro­gramm lie­fert den Be­weis. Als Ka­ba­ret­tist, der aus dem Le­ben kommt und nicht aus der Gar­de­ro­be, hält er uns er­neut den Spie­gel vor, bei­spiels­wei­se über den „Ho­mo di­gi­ta­lis“oder wie es zu­ge­gan­gen wä­re, wenn Je­sus sei­ne Jün­ger bei Fer­dis Lieb­lings­i­ta­lie­ner ver­sam­melt und Mo­ham­med am Ne­ben­tisch ge­ses­sen hät­te. Na­tür­lich feh­len auch die lei­sen, poe­ti­schen Tö­ne nicht, wenn Fer­di­nand Lin­ze­nich mit sei­nem Pu­bli­kum auf die Su­che nach neu­en un­ge­wohn­ten Per­spek­ti­ven geht. Am Don­ners­tag kommt Lin­ze­nich ab 20.15 Uhr ins Senf­töpf­chen-Thea­ter an der Gro­ßen Neugas­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.