Mer­ce­des ver­liert Spon­so­ren­ver­trag beim DFB

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

HAM­BURG (rtr) Volks­wa­gen löst den Ri­va­len Mer­ce­des-Benz nach mehr als vier Jahr­zehn­ten als Spon­sor der deut­schen Fuß­ball-Na­tio­nal­mann­schaft ab. Das Prä­si­di­um ha­be sich ges­tern ein­stim­mig für ei­ne Zu­sam­men­ar­beit mit dem Wolfs­bur­ger Au­to­her­stel­ler aus­ge­spro­chen, teil­te der Deut­sche Fuß­ball-Bund (DFB) mit. Das Ver­trags­ver­hält­nis mit Mer­ce­des lau­fe En­de nächs­ten Jah­res aus. Die Zu­sam­men­ar­beit mit VW be­ginnt am 1. Ja­nu­ar 2019 und hat ei­ne Lauf­zeit von fünf­ein­halb Jah­ren. Die „Welt“schrieb oh­ne An­ga­ben von Qu­el­len, VW wer­de zwi­schen 25 und 30 Mil­lio­nen Eu­ro pro Jahr an den DFB zah­len. Mer­ce­des, das sein En­ga­ge­ment 1972 be­gann und 1990 Ge­ne­ral­spon­sor wur­de, soll zu­letzt rund acht Mil­lio­nen Eu­ro pro Jahr ge­zahlt ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.