The­re­sa May hat in Um­fra­gen ein­ge­büßt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - STIMME DES WESTENS -

Aus der jüngs­ten Umfrage des Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tuts You­gov und der bri­ti­schen Ta­ges­zei­tung „Ti­mes“vom 11. Ju­li geht her­vor: The­re­sa May hat an Zu­spruch ver­lo­ren. 38 Pro­zent der Bri­ten ga­ben an, Je­re­my Cor­byn (La­bour) für den bes­se­ren Pre­mier­mi­nis­ter zu hal­ten. Für May stimm­ten nur 33 Pro­zent. Die knap­pe Nie­der­la­ge zeugt von ei­nem gro­ßen Ver­trau­ens­ver­lust: Zu Be­ginn ih­rer Amts­zeit stimm­ten mehr als 50 Pro­zent für May.

Wäh­ler ga­ben an, war­um sie für wel­che Par­tei ge­stimmt hat­ten. Für die La­bour-Wäh­ler wa­ren vor al­lem die po­li­ti­sche Agen­da und La­bour-Chef Je­re­my Cor­byn wich­tig. Wäh­ler der Kon­ser­va­ti­ven Par­tei hin­ge­gen nann­ten nicht May, son­dern Br­ex­it und ih­re Hal­tung ge­gen Cor­byn als Top-Grün­de.

Zwei Drit­tel der Be­frag­ten wün­schen sich mitt­ler­wei­le, dass ne­ben der Con­ser­va­ti­ve Par­ty auch an­de­re Par­tei­en in die Br­ex­it-Ver­hand­lun­gen ein­be­zo­gen wer­den – auch die Scot­tish Na­tio­nal Par­ty (Platz drei).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.