So viel Fe­ri­en­spaß hat die Stadt zu bie­ten

Die Som­mer­fe­ri­en sind an­ge­bro­chen – und noch im­mer kei­ne Ah­nung, was in Neuss los ist? Die NGZ gibt Tipps, bei de­nen un­ter an­de­rem Bü­cher­wür­mer, Was­ser­ra­ten und klei­ne Künst­ler fün­dig wer­den.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS - VON JU­LIA ZUEW

NEUSS Spiel, Spaß und Frei­zeit statt Haus­auf­ga­ben und Schul­bank: Die Fe­ri­en bie­ten Ge­le­gen­heit, auch Neu­es aus­zu­pro­bie­ren und ge­mein­sam Zeit zu ver­brin­gen. Da­bei fin­det sich un­ter den An­ge­bo­ten im Neus­ser Stadt­ge­biet das Rich­ti­ge für Aben­teu­rer und Was­ser­rat­ten – aber auch für Bast­ler und Bü­cher­wür­mer. Für Was­ser­rat­ten Bei den Neus­ser Schwimm­bä­dern sind im Nord­und Süd­bad ab so­fort Fe­ri­en­kar­ten er­hält­lich. Für nur 18,50 Eu­ro so oft man möch­te ins Süd­bad oder ins Nord­bad: Die­ses An­ge­bot ma­chen die Stadt­wer­ke al­len Schwimm­fans un­ter 18 Jah­ren. Für Kin­der un­ter fünf Jah­ren ist der Ein­tritt frei. Die per­so­na­li­sier­te Fe­ri­en­kar­te ist wäh­rend der kom­plet­ten Som­mer­fe­ri­en gül­tig.

Au­ßer­dem lo­cken Nord- und Süd­bad mit meh­re­ren Ver­an­stal­tun­gen. Sams­tag, 15. Ju­li, fin­det im Süd­bad von 12 bis 18 Uhr ein bun­ter Spiel­tag mit Ani­ma­ti­ons­pro­gramm rund ums Was­ser für Kin­der und Fa­mi­li­en statt. Es gibt Eis gra­tis so­lan­ge der Vor­rat reicht. Die Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei, es ist nur der re­gu­lä­re Ein­tritt zu be­zah­len. Am Sams­tag, 22. Ju­li, fin­det ab 20 Uhr die „Ka­ri­bi­sche Nacht – Par­ty der Stadt Open Air“im Süd­bad statt. Kar­ten sind im Vor­ver­kauf für zehn Eu­ro eben­falls an der Kas­se im Süd­bad er­hält­lich.

Un­ter dem Mot­to „Pi­ra­ten er­obern das Nord­bad“gibt’s Spiel und Spaß mit Wild­was­ser­bahn und Pi­ra­ten­mut­pro­be am Mitt­woch, 26. Ju­li, 9. Au­gust und 23. Au­gust, von 13 bis 16 Uhr. Am 2. und 16. Au­gust gibt es „Ball- und Wett­kampf­spie­le“: Völ­ker­ball, Boots­ren­nen und AquaBas­ket­ball von 13 bis 16 Uhr. Für bei­des gilt: Vor­an­mel­dung nicht er- for­der­lich, Ein­tritt re­gu­lär. Das Stadt­bad bleibt von Mon­tag, 17. Ju­li, bis Mon­tag, 28. Au­gust, ge­schlos­sen. Nach dem Neus­ser Bür­gerSchüt­zen­fest ist das Bad ab Mitt­woch, 30. Au­gust, wie­der für Be­su­cher ge­öff­net. Für Bü­cher­wür­mer Der „Treff­punkt Le­se­bär“ist das Bil­der­buch­ki­no der Stadt­bi­blio­thek Neuss, ei­ne Ver­an­stal­tungs­rei­he für die gan­ze Fa­mi­lie, je­doch spe­zi­ell ge­rich­tet an Kin­der im Vor­schul­al­ter. Das Bil­der­buch wird auf Lein­wand pro­ji­ziert und die Ge­schich­te vor­ge­le­sen. Be­ginn ist je­weils um 15 Uhr, Dau­er: 30 bis 45 Mi­nu­ten. Der Ein­tritt ist frei. Termine (im­mer don­ners­tags): 20. Ju­li: „Mun­keln im Dun­keln“, 10. Au­gust: „Pa­pa und Kon­rad al­lein zu Haus“, 24. Au­gust: „Lu­kas und das Ecken­mons­ter“.

Le­se­rat­ten sind beim Som­merLe­se-Club der Bi­b­lio­thek ge­nau rich­tig: Je­der, der mit­macht und bis zum En­de der Som­mer­fe­ri­en drei oder mehr Me­di­en in der Stadt­bi­blio­thek tes­tet, be­kommt da­für ei­ne Ur­kun­de, wird zu ei­ner Ab­schluss­par­ty ein­ge­la­den und nimmt dar­über hin­aus an ei­ner Ver­lo­sung teil. Der Som­mer-Le­se-Club ist für Schü­ler ab der vier­ten Klas­se, der Le­se-Club Ju­ni­or für Schü­ler der Klas­sen zwei und drei. Für Pfer­de­freun­de Der RSV Neus­sG­rim­ling­hau­sen bie­tet in den Som­mer­fe­ri­en­wo­chen Vol­ti­gier-Lehr­gän­ge an. Vol­ti­giert wird mit Aus­bil­dern aus ver­schie­de­nen Leis­tungs­be­rei­chen des Ver­eins. Am Frei­tag, 25. Au­gust, gibt es ei­ne Vor­füh­rung und ein ge­mein­sa­mes Mit­tag­es­sen zum Ab­schluss. Die Kos­ten be­tra­gen bei ei­ner Teil­nah­me von 10 bis 13 Uhr 120 Eu­ro, von 10 bis 15 Uhr 170 Eu­ro. An­mel­dung sind mög­lich per Mail an h.m.klu­e­ter@gmx.net oder te­le­fo­nisch bei Mar­lies Klü­ter: 0157 80615085. Für Win­ter­sport-Fan­sAb­küh­lung im Som­mer bie­tet die Ski­hal­le Neuss. Vom 1. bis 3., 9. bis 11., 15. bis 17., 22. bis 24. und 25. bis 27. Au­gust fin­den die „Ak­tiv Kid Camps“statt. In der Hal­le er­war­tet die Teil­neh­mer bei mi­nus drei Grad ein Schnee­aben­teu­er. Drau­ßen gibt’s Ac­tion im Salz­bur­ger­land Klet­ter­park. Bei den „Kids Camps Ski und Snow­board“vom 2. bis 4., 8. bis 10., 16. bis 18. und 23. bis 25. Au­gust kön­nen Kin­der drei Ta­ge im Schnee er­le­ben – und das mit­ten im Som­mer. Wei­te­re In­fos und Ver­an­stal­tun­gen im In­ter­net un­ter www.all­roun­der.de. Für klei­ne Künst­ler Ei­ne gro­ße Aus­wahl an Kur­sen und Ver­an­stal­tun­gen bie­tet die „Of­fe­ne Tür Bar­ba­ra­vier­tel“, ei­ne of­fe­ne Kin­der- und Ju­gend­ein­rich­tung im Neus­ser Bar­ba­ra­vier­tel. Ne­ben dem Re­gel­pro­gramm gibt es fol­gen­de Ak­tio­nen: 25. bis 28. Ju­li, 9 bis 16 Uhr: „Mit neu­en Au­gen durchs Bar­ba­ra­vier­tel“. Ein Fo­to-Work­shop mit Ka­rin Gei­ger. Im An­schluss öff­net die Ta­ges­stät­te ih­re Tü­ren von 17.30 bis 23 Uhr für Pu­bli­kum ab 14 Jah­ren.

9. bis 12. Au­gust, 12 bis 16.30 Uhr: Beim „Kunst­club“kön­nen sich Teil­neh­mer in Tanz, Mu­sik­vi­de­os, Up­cy­cling, Graf­fi­ti und Spie­le­ge­stal­tung ver­su­chen.

14. bis 18. Au­gust, 12 bis 16 Uhr: Ur­ban Gar­de­ning mit An­ke Jün­gels.

21. bis 25. Au­gust, 10 bis 15 Uhr: Fa­ckel­bau­pro­jekt mit dem Rhei­ni­schen Schüt­zen­mu­se­um, Clau­dia Eh­ren­traut und An­ke Jün­gels.

Al­le An­ge­bo­te sind kos­ten­los, Spen­den sind je­doch will­kom­men. An­mel­dung te­le­fo­nisch un­ter 02131 9396885 oder per E-Mail an niels.el­sa­es­ser@kja.de oder phi­li­ne.rin­ges@kja.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.