NSU-Pro­zess: Plä­doy­ers nach Streit ver­scho­ben

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - VORDERSEITE -

MÜN­CHEN (her) Die Bun­des­an­walt­schaft hat ges­tern an­ders als ge­plant nicht mit ih­rem Plä­doy­er im NSUPro­zess be­gon­nen. Der Vor­sit­zen­de Rich­ter des Ober­lan­des­ge­richts Mün­chen, Man­fred Götzl, un­ter­brach die Ver­hand­lung bis kom­men­den Di­ens­tag. Vor­an­ge­gan­gen war ein Streit um die Auf­zeich­nung des Plä­doy­ers. Die Ver­tei­di­ger der An­ge­klag­ten ver­lan­gen, dass die Aus­füh­run­gen der drei Bun­des­an­wäl­te auf Ton­band oder zu­min­dest von ei­nem Ste­no­ty­pis­ten fest­ge­hal­ten wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.