Bund för­dert Düs­sel­dor­fer Pro­jekt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Der Bund för­dert ein For­schungs­pro­jekt zum au­to­ma­ti­sier­ten Fah­ren in Düs­sel­dorf mit rund neun Mil­lio­nen Eu­ro. Das teil­te Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­ter Alex­an­der Do­brindt (CSU) mit. Ins­ge­samt be­wil­lig­te Do­brindt wei­te­re 22,2 Mil­lio­nen Eu­ro für drei­zehn neue For­schungs­vor­ha­ben, dar­un­ter auch ein Pro­jekt der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Dort­mund. In Düs­sel­dorf soll un­ter an­de­rem das Zu­sam­men­spiel ver­schie­de­ner Fahras­sis­ten­ten zum hoch- und voll­au­to­ma­ti­sier­ten Fah­ren in rea­len Si­tua­tio­nen auf der Stra­ße ge­tes­tet wer­den. Dar­an be­tei­ligt sind ne­ben der Stadt un­ter an­de­rem der Lan­des­be­trieb Stra­ßen.NRW, das Deut­sche Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt, Sie­mens und der Mo­bil­funk­kon­zern Vo­da­fo­ne. Die Lauf­zeit geht von Ju­ni 2017 bis Ju­ni 2019.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.