Ei­ne Gol­f­run­de fürs Ge­schichts­buch

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT - VON ECKHARD CZEKALLA

SOUTHPORT/DÜS­SEL­DORF Bran­den Gra­ce gab sich ah­nungs­los, wenn­gleich er von Be­ginn an fühl­te, dass es ei­ne groß­ar­ti­ge Run­de war. „Mein Cad­die hat mir zum Re­kord gra­tu­liert, bis da­hin hat­te ich kei­ne Ah­nung“, sag­te der Süd­afri­ka­ner, nach­dem er sich auf dem Par-70Kurs des Roy­al Birk­da­le Golf­clubs in Southport in die Ge­schichts­bü­cher ge­spielt hat­te. 62 Schlä­ge hat­te der 29-Jäh­ri­ge für die 18 Bah­nen be­nö­tigt – Best­wert in der Ge­schich­te der Ma­jor-Tur­nie­re.

Die be­gann 1860, als die Bri­tish Open ih­re Pre­mie­re er­leb­ten. Es folg­ten die US Open (1895), die PGA Cham­pi­ons­hip (1916) und – 1934 – das US Mas­ters. 441 Tur­nie­re wur­den bis­lang ge­spielt, 31 Mal be­en­de­ten Spie­ler da­bei ih­re Run­de mit 63 Schlä­gen. Fast hät­te Gra­ce gar kei­ne Chan­ce ge­habt, sich der­art ins Ram­pen­licht zu spie­len. Mit 144 Schlä­gen schaff­te er nach zwei Run­den ge­ra­de noch den Cut und durf­te das Tur­nier zu En­de spie­len. Die per­fek­te Run­de spül­te die Num­mer 35 der Welt­rang­lis­te von Platz 45 auf Rang fünf. Am En­de be­leg­te er mit 276 Schlä­gen den sechs­ten Platz, den er sich mit vier Mit­be­wer­bern teil­te.

Um den Sieg beim mit rund 8,8 Mil­lio­nen Eu­ro do­tier­ten Tur­nier aber spiel­ten an­de­re. Letzt­lich setz­te sich der 23 Jah­re al­te Jor­dan Spieth durch. Der Texa­ner, der vor zwei Jah­ren das Mas­ters und die US Open ge­win­nen konn­te, war mit drei Schlä­gen Vor­sprung auf sei­nen Lands­mann Matt Kuchar auf die Schluss­run­de ge­gan­gen. Kuchar über­nahm so­gar die Füh­rung, lag am En­de der 18 Bah­nen aber mit 271 Schlä­gen nur auf Rang zwei. Spieth, der 1,62 Mil­lio­nen Eu­ro für den Sieg kas­sier­te, er­reich­te mit drei Schlä­gen we­ni­ger das Club­haus.

Mar­tin Kay­mer, der nach zwei 72er-Run­den nur knapp den Cut ge­schafft hat­te, stei­ger­te sich. 70 Schlä­gen am Sams­tag folg­ten 68 –

FO­TO: AP

Bran­den Gra­ce bei den Bri­tish Open in Southport.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.