Preis­er­hö­hun­gen ge­ben Co­ve­s­tro Schwung

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

LE­VER­KU­SEN (rtr) Ei­ne ho­he Aus­las­tung und ge­stie­ge­ne Prei­se ge­ben dem Kunst­stoff­her­stel­ler Co­ve­s­tro Rü­cken­wind. Im zwei­ten Quar­tal stei­ger­te die Bay­er-Toch­ter Um­satz und Ge­winn deut­lich. „Wir ha­ben ei­ne sehr ho­he Aus­las­tung, das hat un­se­re Ren­ta­bi­li­tät enorm ver­bes­sert“, sag­te Vor­stands­chef Patrick Tho­mas. Der Ge­winn (Ebit­da) klet­ter­te im zwei­ten Quar­tal um mehr als 56 Pro­zent auf 848 Mil­lio­nen Eu­ro – deut­lich mehr, als Ana­lys­ten er­war­tet hat­ten. Da­zu trug vor al­lem der Be­reich Po­ly­ure­tha­ne mit den Kunst­stoff­vor­pro­duk­ten TDI und MDI bei. Auch für das lau­fen­de Quar­tal ist Co­ve­s­tro op­ti­mis­tisch. Co­ve­s­tro setz­te 3,5 Mil­li­ar­den Eu­ro um, ein Plus von 17 Pro­zent bin­nen Jah­res­frist. Bay­er hat­te das Un­ter­neh­men 2015 an die Bör­se ge­bracht und hält noch 41 Pro­zent an sei­nem Le­ver­ku­se­ner Nach­barn. Die Co­ve­s­tro-Ak­tie ging auf Berg- und Tal­fahrt: Erst leg­te sie zu, dann rutsch­te sie zeit­wei­se um 2,6 Pro­zent ab. Die Ana­lys­ten von Baa­der Hel­vea kri­ti­sier­ten, die Ge­winn­ent­wick­lung sei nur auf Preis­er­hö­hun­gen zu­rück­zu­füh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.