IN­FO Das Ab­kom­men Du­blin III gilt seit 2013

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - VORDERSEITE -

Mit der Ver­ord­nung vom 26. Ju­ni 2013 (Du­blin III) re­gel­ten EU-Par­la­ment und der Rat, wer für die Durch­füh­rung ei­nes Asyl­ver­fah­rens ver­ant­wort­lich ist.

Im Du­bli­ner Ab­kom­men von 1990 re­gel­ten die EU-Mit­glied­staa­ten erst­mals das Asyl­ver­fah­ren. In der Fas­sung von Du­blin III muss das Erst-Land, das ei­nen Flücht­ling auf­nimmt, auch über den Schutz­an­trag ent­schei­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.