Frau bringt auf Luft­han­sa-Flug Jun­gen zur Welt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

FRANK­FURT/M. (dpa) Auf der Pas­sa­gier­lis­te ei­nes Luft­han­sa-Flu­ges sind 191 Rei­sen­de ver­merkt, doch bei der Lan­dung sind 192 Men­schen an Bord: Ei­ne Frau hat auf dem Flug LH543 zwi­schen der ko­lum­bia­ni­schen Haupt­stadt Bo­go­ta und Frank­furt am Main ei­nen Jun­gen zur Welt ge­bracht. Dies sag­te ei­ne Spre­che­rin der Flug­li­nie. Das Flug­zeug leg­te nach der Ge­burt ei­ne Zwi­schen­lan­dung im bri­ti­schen Man­ches­ter ein. Kind und Mut­ter ge­he es gut, sie sei­en in ein Kran­ken­haus ge­bracht wor­den. An Bord der Ma­schi­ne hal­fen drei Ärz­te der Frau bei der Ent­bin­dung. Schwan­ge­ren ist es bis zum En­de der 36. Schwan­ger­schafts­wo­che er­laubt, ei­nen Flug bei der Ge­sell­schaft an­zu­tre­ten. „Die Frau war in der La­ge zu flie­gen“. In der Ge­burts­ur­kun­de wer­den ver­mut­lich Ko­or­di­na­ten als Ge­burts­ort ver­merkt – die Frau brach­te das Kind über dem At­lan­tik zur Welt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.