Min­des­tens zwei To­te vor wich­ti­ger Wahl in Ve­ne­zue­la

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - POLITIK -

CA­RA­CAS (kna) In Ve­ne­zue­la sind vor der um­strit­te­nen Wahl zur ver­fas­sungs­ge­ben­den Ver­samm­lung min­des­tens zwei Men­schen ums Leben ge­kom­men. Wie die Ta­ges­zei­tung „El Na­cio­nal“am Sams­tag­abend be­rich­te­te, starb im Bun­des­staat Me­ri­da ein De­mons­trant an sei­nen Schuss­ver­let­zun­gen. Au­gen­zeu­gen be­schul­dig­ten be­waff­ne­te re­gie­rungs­na­he Ban­den, für die Blut­tat ver­ant­wort­lich zu sein. Im Bun­des­staat Bo­li­var wur­de nach In­for­ma­tio­nen des Blat­tes ein re­gie­rungs­na­her Kan­di­dat für die Ver­samm­lung in sei­nem Haus er­schos­sen. Ges­tern wur­den in Ve­ne­zue­la rund 500 Kan­di­da­ten ge­wählt, die nach dem Wil­len des so­zia­lis­ti­schen Prä­si­den­ten Ni­co­las Ma­du­ro die Macht­ver­hält­nis­se im Zu­ge ei­ner Ver­fas­sungs­re­form neu ord­nen sol­len. Die Op­po­si­ti­on kri­ti­siert das als ver­fas­sungs­wid­rig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.