Kir­mes­ge­sell­schaft Speck-Wehl fei­ert mu­si­ka­lisch

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

SPECK-WEHL (ho) Kir­mes im Dop­pel­dorf ist im­mer für klei­ne Ge­schich­ten gut. Richard Wos­nitza war beim gest­ri­gen Früh­schop­pen mit sei­nen 99 Jah­ren und 79 Jah­ren Ver­eins­zu­ge­hö­rig­keit will­kom­me­ner Gast; der vier­jäh­ri­ge An­dré ge­noss das Ge­sche­hen auf be­son­de­re Art: Als die Mu­sik früh­mor­gens durchs Dorf spiel­te, mar­schier­te er mit. Und hin­ter­her Oma Gi­se­la im Mor­gen­man­tel, die den Klei­nen wie­der „ein­fing“.

Zu­dem gab es ei­ne Pre­mie­re der be­son­de­ren Art: Hah­nen­kö­nig Hu­bert Boh­nen wur­de mit der Kut­sche ab­ge­holt. Mit im Fond wa­ren die stell­ver­tre­ten­de Bür­ger­meis­te­rin Gi­se­la Hohl­mann (SPD), Rats­herr Karl-Heinz Baum (CDU) und zwei­ter Vor­sit­zen­der Alex­an­der Schmoll.

Das gro­ße Früh­kon­zert mit dem Tam­bour­corps Speck und der Bun­des-Schüt­zen­ka­pel­le Neuss ist für die Kir­mes­ge­sell­schaft Speck-Wehl all­jähr­lich ei­ne fa­mi­liä­re Ge­sel­lig­keit. Gi­se­la Hohl­mann über­gab den Eh­ren­be­cher der Stadt Neuss der­art char­mant, dass die Ka­pel­le prompt „Pret­ty Wo­man“in­to­nier­te.

Nach­dem am Sams­tag Boh­nen im Rah­men ei­ner fei­er­li­chen Mes­se am Bil­der­stöck­chen in Wehl zum Hah­nen­kö­nig ge­krönt wor­den war, folg­te ges­tern mit der Kranz­nie­der­le­gung sei­ne ers­te Amts­hand­lung.

Nun freut sich das im Tam­bour­corps Speck ak­ti­ve Mit­glied und „Gill­bach­fründ“auf ein Jahr vol­ler Fes­ti­vi­tä­ten. „Ich ha­be vom Hah­ne­köp­pen über die Re­si­denz­ein­wei­hung bis zum heu­ti­gen Tag je­de Se­kun­de ge­nos­sen. Vie­le Ein­drü­cke sind auf mich zu­ge­kom­men, ich wer­de für den Rest mei­ner Re­gie­rungs­zeit je­den Tag ge­nie­ßen“, so der ge­bür­ti­ge Weh­ler. Das Tam­bour­corps Speck-Wehl nutz­te den gest­ri­gen Mor­gen, um ver­dien­te Mit­glie­der zu eh­ren: Her­bert Schif­fer für 50 Jah­re, 30 Jah­re da­bei ist Dirk Bu­schert. El­frie­de Dorn und Bern­hard Gr­a­bow­ski sind Eh­ren­mit­glie­der, Paul Bon­gartz Ju­gend­kö­nig und Jür­gen Ro­bez­niks Kö­nig im Tam­bour­corps. Neu­er Spieß: Tho­mas Küp­pers. Der Um­zug durch bei­de Ort­schaf­ten star­tet heu­te um 11 Uhr. Da­nach ste­hen Über­ra­schun­gen im Fest­zelt und die Er­mitt­lung von Kin­der­hah­nen­kö­nig, Boh­nen­kö­ni­gin und Hah­nen­kö­nig auf dem Pro­gramm. Das Fi­na­le star­tet mor­gen mit dem Krö­nungs­ball.

NGZ-FO­TO: WOI

Die Mu­si­ker sorg­ten im Fest­zelt in Speck-Wehl für bes­te Un­ter­hal­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.