Abend mit Lie­dern und Ge­dich­ten von Heinz Er­hardt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KULTUR IN NEUSS -

NEUSS (NGZ) Hans-Joa­chim Heist (ali­as Ger­not Hass­knecht aus der Heu­te-Show) will mit ei­nem gro­ßen Heinz-Er­hardt-Abend un­ter dem Tour­mot­to „Noch‘n Ge­dicht“den un­ver­ges­se­nen Ko­mö­di­an­ten Er­hardt auf der Büh­ne der Stadt­hal­le zu neu­em Leben er­we­cken. Heist bie­tet ein um­fas­sen­des Er­hardt-Pro­gramm mit Ver­spre­chern, „Reim­dich-oder-ich-fress-Dich“-Wort­ver­dre­hern, Apho­ris­men und über­ra­schen­de Po­in­ten in den kur­zen und tref­fen­den Sprü­chen und Lie­dern des Ko­mi­kers. Die Po­pu­la­ri­tät, die Heinz Er­hardt be­reits zu Leb­zei­ten er­lang­te, ist nach sei­nem To­de 1979 im­mer wei­ter an­ge­stie­gen. Sei­ne Ge­dich­te, sei­ne Fil­me, sei­ne Mu­sik sind heu­te Kult. Info Se­li­ku­mer Stra­ße, Frei­tag, 17. No­vem­ber, 20 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.