Mor­gen gibt es in Bay­ern ei­ne wich­ti­ge Wahl

Deutsch­land hat 16 Bun­des­län­der, und al­le ha­ben ein ei­ge­nes Par­la­ment. Mor­gen wird in Bay­ern ein neu­es ge­wählt. Das ist aber für ganz Deutsch­land span­nend.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - MARKTPLATZ -

geln auch Din­ge, die ganz Deutsch­land et­was an­ge­hen. Ein wich­ti­ger CSU-Po­li­ti­ker heißt Horst See­ho­fer. Er ist ei­ner der Mi­nis­ter in der Bun­des­re­gie­rung. In den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten gab es um See­ho­fer im­mer wie­der Streit. Auch mit Mer­kel ge­riet er an­ein­an­der. Man­che ge­ben See­ho­fer die Schuld dar­an, dass die CSU vor der Wahl in Bay­ern nicht mehr so be­liebt ist wie frü­her. See­ho­fer sieht das an­ders. Bis­lang re­gier­te die CSU in Bay­ern fast im­mer al­lei­ne. Doch da­nach sieht es mo­men­tan nicht aus. Der Chef der baye­ri­schen Re­gie­rung heißt Mar­kus Sö­der. Doch nicht nur für ihn ist das Er­geb­nis der Wahl wich­tig. Schnei­det die CSU schlecht ab, könn­te auch Horst See­ho­fer Pro­ble­me be­kom­men. Die Kanz­le­rin schaut eben­falls ge­spannt nach Bay­ern. Schließ­lich ar­bei­tet ih­re Par­tei in der deut­schen Re­gie­rung eng mit der CSU zu­sam­men. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.