Ver­stärk­te Kon­trol­le vor Ein­heits­fei­ern

Pro­tes­te von Lin­ken und Rech­ten in Dres­den an­ge­kün­digt

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

DRESDENHDPA – Nach den Spreng­stoff­an­schlä­gen An­fang der Wo­che und dem Fund ei­ner Bom­ben­at­trap­pe in Dres­den ist die Si­cher­heits­la­ge vor Be­ginn der Ein­heits­fei­ern an­ge­spannt. Am Frei­tag ver­öf­fent­lich­te die Po­li­zei im Zu­sam­men­hang mit dem An­schlag auf ei­ne Mo­schee vom Mon­tag Fo­tos und ein Vi­deo von ei­nem mut­maß­li­chen Tä­ter. Das Ge­sicht des Ver­däch­ti­gen ist nicht zu er­ken­nen.

Am Mon­tag­abend wa­ren in­ner­halb kur­zer Zeit zwei Spreng­sät­ze vor der Tür ei­ner Mo­schee und auf der Ter­ras­se des Kon­gress­zen­trums ex­plo­diert, wo am Tag der Deut­schen Ein­heit der Emp­fang des Bun­des­prä­si­den­ten aus­ge­rich­tet wird. Am Don­ners­tag wur­de ei­ne Bom­ben­at­trap­pe an der Ma­ri­en­brü­cke ent­deckt. Ob der Fund mit den Spreng­stoff­an­schlä­gen in Zu­sam­men­hang ste­he, kön­ne eben­falls noch nicht ge­sagt wer­den.

Die Fei­ern zum Tag der Deut­schen Ein­heit be­gin­nen am Sams­tag. Am Mon­tag wer­den auch Bun­des­prä­si­dent Joa­chim Gauck und Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU) in Dres­den er­war­tet.

Das Ein­heits­fest wird nach den Ter­ror­at­ta­cken von Pa­ris, Niz­za, Brüs­sel und der Ge­walt­tat von München so gut ge­schützt wie noch nie. Ein lin­kes Bünd­nis hat an­ge­kün­digt, die Fei­ern zu stö­ren. Auch die frem­den- und is­lam­feind­li­che Pe­gi­da und das Bünd­nis „Fe­s­tung Eu­ro­pa“ha­ben Pro­tes­te an­ge­kün­digt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.