IHR TAGESHOROSKOP

Nordwest-Zeitung - - UNTERHALTUNG -

WIDDER 21.03. - 20.04.

Takt ist im Au­gen­blick lei­der nicht Ih­re Stär­ke. Des­we­gen soll­ten Sie bei Ver­hand­lun­gen mög­lichst den an­de­ren den Vor­tritt las­sen. Sonst lau­fen Sie Ge­fahr, ins Fett­näpf­chen zu tre­ten.

STIER 21.04. - 20.05.

Wenn Sie schlau sind, dann ver­schlie­ßen Sie sich nicht vor dem Rat ei­nes Men­schen, der es nur gut mit Ih­nen meint. Die­se er­fah­re­ne Person möch­te Ih­nen le­dig­lich Fehl­ver­su­che er­spa­ren.

ZWILLINGE 21.05. - 21.06.

Von al­len mög­li­chen Lö­sun­gen su­chen Sie sich nicht ge­ra­de die güns­tigs­te aus. Doch die Zeit wird an­de­rer­seits erst zei­gen, was wirk­lich sinn­voll ist. Bis da­hin müss­ten Sie sich ge­dul­den.

KREBS 22.06. - 22.07.

Är­ger­li­cher­wei­se ver­sucht man, Sie in Ih­rem mo­men­ta­nen Schwung zu brem­sen. Da dies je­doch nicht ge­lingt, sind Sie der la­chen­de Drit­te. Das Nach­se­hen ist so­mit al­lein bei den Geg­nern.

LÖWE 23.07. - 23.08.

Dass Sie plötz­lich genau wissen, wie Sie sich ent­schei­den sol­len, ist nicht nur für Sie die reins­te Er­leich­te­rung. Je­mand aus Ih­rem nä­he­ren Um­kreis hat schon sehn­süch­tig dar­auf ge­war­tet.

JUNGFRAU 24.08. - 23.09.

Ei­ne Auf­ga­be ist nun ab­ge­schlos­sen, und viel bleibt Ih­nen nicht mehr zu tun üb­rig. Schon recht bald wer­den Sie die Früch­te Ih­rer Be­mü­hun­gen und viel­fa­che An­er­ken­nung ern­ten kön­nen.

WAAGE 24.09. - 23.10.

Ra­sche und den­noch sorg­fäl­ti­ge Au­f­ar­bei­tung der noch nicht er­le­dig­ten Din­ge wä­re nun Ih­re ers­te Pflicht. Vor­über­ge­hend könn­te sich ein Pro­blem ein­stel­len, das Sie aber pri­ma lö­sen.

SKOR­PI­ON 24.10. - 22.11.

Auf die Leis­tung, die Sie er­bracht ha­ben, dür­fen Sie sehr stolz sein. Die Be­loh­nung da­für wird al­ler­dings erst zu ei­nem spä­te­ren Zeit­punkt nach­ge­reicht. Et­was Ge­duld muss al­so sein.

SCHÜTZE 23.11. - 21.12.

Brü­ten Sie ru­hig ein paar neue Plä­ne aus. Mit der Rea­li­sie­rung brau­chen Sie sich je­doch nicht zu über­schla­gen: Egal, wo­zu Sie sich ent­schei­den, die Zeit ist da­für noch gar nicht reif.

ST­EIN­BOCK 22.12. - 20.01.

Es ist schon sehr er­staun­lich, aus wel­chem ver­steck­ten Hut Sie im­mer wie­der neu die­se Kraft­re­ser­ven zau­bern! Es gibt zahl­rei­che Men­schen, die sich dar­über wun­dern un­dSie­be­nei­den.

WASSERMANN 21.01. - 19.02.

Vor ei­ner be­ruf­li­chen Aus­ein­an­der­set­zung soll­ten Sie sich hü­ten; ei­ne Dis­kus­si­on wür­de kaum ei­ne Über­ein­stim­mung her­bei­füh­ren. Be­wah­ren Sie die gu­te Lau­ne und blei­ben Sie neu­tral.

FISCHE 20.02. - 20.03.

Der­zeit fin­den von Sor­gen ge­plag­te Mit­men­schen in Ih­nen den idea­len Ge­sprächs­part­ner für alle Le­bens­la­gen. Das soll­te aber nicht da­zu füh­ren, dass Sie Ih­re In­ter­es­sen ab­so­lut ver­ges­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.