Re­gie­rung in Pa­ris kauft TGV-Zü­ge

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

BELFORT/DPA – Die fran­zö­si­sche Re­gie­rung hat den Kauf von 15 TGV-Hoch­ge­schwin­dig­keits­zü­gen im Wert von rund 500 Mil­lio­nen Eu­ro be­schlos­sen, um die vom Her­stel­ler Al­st­om ge­plan­te Schlie­ßung ei­nes Wer­kes in Belfort (Ost­frank­reich) zu ver­hin­dern. Da­mit soll der dro­hen­de Ver­lust von 400 Ar­beits­plät­zen im 1879 ge­grün­de­ten Lo­ko­mo­ti­ven­werk ver­hin­dert wer­den. Prä­si­dent François Hol­lan­de hat­te den Ar­beit­neh­mern ver­spro­chen, er wer­de da­für sor­gen, dass das Werk nicht ge­schlos­sen wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.