Türkei und Irak strei­ten über Stadt Mos­sul

Nordwest-Zeitung - - NACHRICHTEN -

BAGDAD/ DPA – Die Türkei und der Irak ha­ben we­gen ei­nes Streits über die Be­frei­ung der Stadt Mos­sul von der IS-Ter­ror­mi­liz ge­gen­sei­tig den Bot­schaf­ter des an­de­ren Lan­des ein­be­stellt. Hin­ter­grund sind Äu­ße­run­gen des tür­ki­schen Prä­si­den­ten Re­cep Tay­yip Er­do­gan. Er hat­te er­klärt, nach der Be­frei­ung dürf­ten in Mos­sul nur sun­ni­ti­sche Ara­ber, Turk­me­nen und sun­ni­ti­sche Kur­den le­ben. Die­se Äu­ße­rung lös­te im mehr­heit­lich von Schii­ten be­wohn­ten Irak schar­fe Kri­tik aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.