PRES­SE­STIM­MEN

Zur Ent­schei­dung im Fall Kun­dus meint die

Nordwest-Zeitung - - MEINUNG -

Der von ei­nem deut­schen Oberst be­foh­le­ne An­griff auf zwei Tank­last­zü­ge na­he dem af­gha­ni­schen Kun­dus war ver­hee­rend – es star­ben vie­le Menschen. Er war aber kein Kriegs­ver­bre­chen, kei­ne Ver­let­zung des Völ­ker­rechts. Mit Recht hat der Bun­des­ge­richts­hof, wie schon die Vor­in­stan­zen, ei­ne Pflicht zur Ent­schä­di­gung der Op­fer ver­neint. Denn die Amts­haf­tung ist er­sicht­lich nicht für den Krieg ge­schaf­fen wor­den, ganz ab­ge­se­hen da­von, dass Deutsch­land mit ei­ner sol­chen Ent­schä­di­gungs­re­gel welt­weit ein­zig­ar­tig da­ge­stan­den hät­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.