Hil­fen für ei­nen ge­lun­ge­nen Start ins Stu­di­um

Psy­cho­lo­gi­scher Be­ra­tungs-Ser­vice bie­tet Work­shops, Vor­trä­ge und Ein­zel­ge­sprä­che an

Nordwest-Zeitung - - OLDENBURGER LAND -

OL­DEN­BURG/LS – Pünkt­lich zum Win­ter­se­mes­ter er­scheint das neue Pro­gramm „Start­hil­fen“des Psy­cho­lo­gi­schen Be­ra­tungs-Ser­vice (PBS) von Uni­ver­si­tät und Stu­den­ten­werk Ol­den­burg. In zahl­rei­chen Ver­an­stal­tun­gen ver­mit­telt es Stu­die­ren­den das nö­ti­ge Know-how, um ihr Stu­di­um er­folg­reich und mit Freu­de zu ge­stal­ten.

„Vie­le Stu­die­ren­de füh­len sich heu­te schon früh in ih­rem Stu­di­um un­ter gro­ßem Druck und Stress“, er­klärt der Psy­cho­lo­ge Wil­fried Schu­mann, der den PBS lei­tet. „Da­durch kön­nen sie das Stu­di­um nicht als das er­le­ben, was es zu­min­dest auch sein soll­te: Ei­ne Zeit, um sich selbst wei­ter­zu­ent­wi­ckeln, neue Er­fah­run­gen zu ma­chen und durch Lern­pro­zes­se in­spi­riert zu wer­den.“Die Fol­ge: „Nicht we­ni­ge ent­wi­ckeln Prü­fungs­angst oder Selbst­zwei­fel, kön­nen sich nicht mehr ent­span­nen und ste­hen stän­dig un­ter Strom.“

Um hier ge­gen­zu­steu­ern, bie­tet das Team des PBS seit Jah­ren das er­folg­rei­che Pro­gramm „Start­hil­fen“an, das in zahl­rei­chen Work­shops und Vor­trä­gen Stu­die­ren­den das nö­ti­ge Rüst­zeug für ein er­folg­rei­ches Stu­di­um ver­mit­telt.

Übun­gen zur Ent­span­nung

Mit da­bei sind Work­shops zu Selbst- und Zeit­ma­nage­ment, Prü­fungs­vor­be­rei­tung oder öf­fent­li­chem Spre­chen im Stu­di­um. Auch Ent­span­nungs­übun­gen und ein Trai­ning ge­gen Mo­ti­va­ti­ons­ein­brü­che sind Teil des An­ge­bots.

Auch die so­zia­len Sei­ten des Stu­di­ums kom­men in den „Start­hil­fen“nicht zu kurz: Work­shops wie „Si­che­res Auf­tre­ten“oder „An­schluss fin­den – wie geht das?“hel­fen ge­ra­de Stu­die­ren­den in den ers­ten Se­mes­tern, sich in der neu­en Um­ge­bung von Hoch­schu­le und Stu­di­en­ort per­sön­lich zu ver­an­kern.

Wei­te­rer Baustein der „Start­hil­fen“ist das Ein­zel­coa­ching, in dem Stu­die­ren­de mit ei­nem Be­ra­ter oder ei­ner Be­ra­te­rin ihr Stu­dier­ver­hal­ten und in­di­vi­du­el­le Be­las­tungs­fak­to­ren ana­ly­sie­ren, um dann We­ge zu er­ar­bei­ten, die der ei­ge­nen Ziel­set­zung im Stu­di­um dien­lich sind.

Al­le An­ge­bo­te sind kos­ten­los, teil­wei­se ist ei­ne An­mel­dung er­for­der­lich. Ein­fach ei­ne E-Mail an pbs@sw-ol.de sen­den. P@ Ei­ne Über­sicht al­ler Ver­an­stal­tun­gen der „Start­hil­fen“fin­det sich un­ter http://ti­nyurl.com/start­hil­fen2016

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.