Zu viel ge­tankt

Nordwest-Zeitung - - IM NORDWESTEN -

DÖTLINGEN – Zu viel „ge­tankt“hat­te ein 41-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer, der in der Nacht zu Mon­tag bei ei­ner Ver­kehrs­kon­trol­le auf der B 213 in der Ge­mein­de Dötlingen ins Röhr­chen pus­ten muss­te. Der Ate­m­al­ko­hol­test des Man­nes er­gab ei­nen Wert von 1,53 Pro­mil­le. Ein Blut­test wur­de an­ge­ord­net.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.