Trau­er um Heu­chert

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

Der ehe­ma­li­ge Kon­zern­chef der Ver­bund­netz Gas AG Leip­zig (VNG), KARS­TEN HEU­CHERT, ist tot. Er sei im Al­ter von 62 Jah­ren nach schwe­rer Krank­heit ge­stor­ben, teil­te ei­ne VNG-Spre­che­rin am Di­ens­tag mit. Heu­chert hat­te die Füh­rung beim größ­ten ost­deut­schen Erd­gas­im­por­teur, bei dem die Ol­den­bur­ger EWE über Jah­re größ­ter An­teils­eig­ner war, 2010 über­nom­men. Zum 30. Sep­tem­ber 2016 war er aus dem Kon­zern aus­ge­schie­den. Seit 1. Ok­to­ber ist Ulf Heit­mül­ler neu­er VNG-Chef.

DPA-BILD: BUR­GI

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.