Flug­ha­fen-Ma­na­ger kas­siert Schmier­geld

Haft­stra­fe ver­hängt

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

COTT­BUS/DPA – Im Kor­rup­ti­ons­pro­zess rund um den Bau des Haupt­stadt­flug­ha­fens BER ist ein ehe­ma­li­ger Be­reichs­lei­ter der Flug­ha­fen­ge­sell­schaft zu ei­ner Haft­stra­fe ver­ur­teilt wor­den. Das Land­ge­richt Cott­bus ver­häng­te am Mitt­woch ge­gen den 48-Jäh­ri­gen drei­ein­halb Jah­re Ge­fäng­nis we­gen Be­stech­lich­keit. Zu­dem muss der Mann 150 000 Eu­ro zah­len.

Die An­klä­ger hat­ten dem Ex-Pro­ku­ris­ten vor­ge­wor­fen, von ei­ner Auf­trags­fir­ma En­de 2012 Schmier­geld in Hö­he von 150 000 Eu­ro ent­ge­gen­ge­nom­men zu ha­ben. Im Ge­gen­zug ha­be er sich da­für ein­ge­setzt, dass Nach­trags­for­de­run­gen in Mil­lio­nen­hö­he un­ge­prüft an die Bau­aus­rüs­ter­fir­ma über­wie­sen wur­den.

Ne­ben dem frü­he­ren Flug­ha­fen-Mit­ar­bei­ter sa­ßen zwei wei­te­re Män­ner auf der An­kla­ge­bank: Der Ex-Vor­sit­zen­de der Ge­schäfts­lei­tung der Fir­ma Im­tech Deutsch­land er­hielt ei­ne Be­wäh­rungs­stra­fe von ei­nem Jahr und elf Mo­na­ten we­gen Be­ste­chung. Ein wei­te­rer ehe­ma­li­ger Fir­men­mit­ar­bei­ter wur­de zu ei­ner Be­wäh­rungs­stra­fe von ei­nem Jahr und drei Mo­na­ten we­gen Bei­hil­fe ver­ur­teilt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.