Ar­gen­ti­ni­en bangt um WM-Teil­nah­me

0:1-He­implei­te ge­gen Pa­ra­gu­ay

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

CÓR­DO­BA/DPA – Oh­ne Lio­nel Mes­si geht bei Ar­gen­ti­ni­en kaum et­was: Der zwei­fa­che Welt­meis­ter muss nach ei­ner He­implei­te ge­gen Pa­ra­gu­ay mehr und mehr um die Qua­li­fi­ka­ti­on für die Fuß­ball-WM 2018 in Russ­land ban­gen. Der ver­letz­te Su­per­star wur­de beim 0:1 der „Al­bice­les­te“in Cór­do­ba ge­gen Pa­ra­gu­ay schmerz­lich ver­misst. Das gol­de­ne Tor er­ziel­te Der­lis Gon­zá­lez in der 17. Mi­nu­te – es war der ers­te WM-Qua­li­fi­ka­ti­ons­sieg Pa­ra­gu­ays in Ar­gen­ti­ni­en über­haupt.

Neu­er Ta­bel­len­füh­rer ist Bra­si­li­en, das un­ter dem neu­en Trai­ner Ti­te beim 2:0 in Ve­ne­zue­la den vier­ten Sieg im vier­ten Spiel fei­er­te. Der fünf­fa­che Welt­meis­ter führt nun mit 21 Punk­ten die Ta­bel­le vor Uru­gu­ay (20) an, ge­folgt von Ecua­dor und Ko­lum­bi­en (bei­de 17). Nach zehn Spiel­ta­gen liegt Ar­gen­ti­ni­en mit 16 Punk­ten auf Platz 5 – für die WM 2018 qua­li­fi­zie­ren sich nur die ers­ten vier Teams di­rekt.

Den Ar­gen­ti­ni­ern sitzt ne­ben Pa­ra­gu­ay (15 Punk­te) nun auch noch der schwach ge­star­te­te Co­pa-Amé­ri­ca-Sie­ger Chi­le im Na­cken, der Pe­ru 2:1 be­sieg­te und da­mit auf 14 Punk­te kommt. Bei­de To­re für Chi­le er­ziel­te Ar­turo Vi­dal von Bay­ern Mün­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.