Ehe­mann er­sto­chen und Feu­er ge­legt

Nordwest-Zeitung - - NIEDERSACHSEN -

OLDENDORF/DPA – Ei­ne 46-Jäh­ri­ge hat in Oldendorf (Land­kreis Sta­de) ih­ren Ehe­mann mit ei­nem Mes­ser so schwer ver­letzt, dass er kurz dar­auf starb. Der 49-Jäh­ri­ge ha­be am Frei­tag die Po­li­zei alar­miert und er­klärt, sei­ne Frau ha­be ihn ver­letzt und le­ge Feu­er, teil­te die Po­li­zei mit. Beim Ein­tref­fen der Ret­tungs­kräf­te qualm­te es aus dem Haus. Ein of­fe­nes Feu­er ent­deck­te die Feu­er­wehr nicht. Den 49-Jäh­ri­gen fan­den die Be­am­ten tot im Schlaf­zim­mer. Die Ehe­frau wur­de in Ge­wahr­sam ge­nom­men. Zu Mo­tiv und Ta­tum­stän­den konn­te die Po­li­zei noch kei­ne An­ga­ben ma­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.