Eu­ro­jack­pot: 90 Mil­lio­nen ge­won­nen

Nordwest-Zeitung - - PANORAMA -

MÜNS­TER/DPA – Der Eu­ro­jack­pot ist ge­knackt und Deutsch­land hat ei­nen neu­en Lot­toMil­lio­när der Su­per­la­ti­ve. Der Ge­winn von 90 Mil­lio­nen Eu­ro geht nach Ba­den-Würt­tem­berg. Die Zah­len 7-10-2539-42 plus die zwei Zu­satz­zah­len 3 und 6 ste­hen für ei­nen Re­kord­ge­winn in der deut­schen Lot­to­ge­schich­te, wie West­lot­to am Frei­tag in Müns­ter mit­teil­te. Da­mit ist auch der bis­he­ri­ge Re­kord für al­le 17 Teil­neh­mer­län­der im Eu­ro­jack­pot mit 90 Mil­lio­nen Eu­ro aus dem Jahr 2015 ein­ge­stellt. Ge­win­ner war da­mals ein Tip­per aus Tsche­chi­en.

Den Re­kord für Deutsch­land hielt bis­lang ein Spie­ler aus Hes­sen. Der An­ge­stell­te fuhr im Au­gust ei­nen Me­ga­ge­winn von 84,8 Mio. Eu­ro ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.