Ban­de be­stiehlt EWE

Nordwest-Zeitung - - IM NORDWESTEN -

BLOH/SFR – Ein Alarm wur­de am Frei­tag um 00.22 Uhr beim Zen­tral­la­ger der EWE in Bloh, Blo­her Land­stra­ße, aus­ge­löst. Zwei Per­so­nen hat­ten die Um­zäu­nung über­wun­den und be­fan­den sich auf dem Grund­stück, so die Po­li­zei. Meh­re­re Per­so­nen flüch­te­ten als die Be­am­ten ein­tra­fen. Ein 30-jäh­ri­ger Ru­mä­ne aus Ham­burg wur­de als ei­ner der mut­maß­li­cher Tä­ter vor­läu­fig fest­ge­nom­men. An der Blo­her Land­stra­ße, auf Hö­he Blo­her Forst, wur­den zwei Klein­trans­por­ter (schwarz und weiß) mit Ham­bur­ger Kenn­zei­chen si­cher­ge­stellt. Auf der La­de­flä­che ei­nes Fahr­zeu­ges la­gen di­ver­se Alt­me­tall­tei­le.

Die Po­li­zei bit­tet um Hin­wei­se, t 0 44 03/92 71 15.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.