VfL-Trai­ner plant ga­lan­ten Auf­tritt als Sta­tis­tik­bre­cher

Da­rio Fos­si gas­tiert mit Ober­li­ga-Team in Nort­heim – Ex-Pro­fi lenkt Spiel des Ta­bel­len­zwei­ten

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG - VON MAN­FRED MIETZON

OL­DEN­BURG – Auf ein an­ge­neh­mes Déjà-vu hof­fen die Ober­li­ga-Fuß­bal­ler des VfL an die­sem Sonn­tag (14 Uhr, Gus­ta­vWeg­ner-Sta­di­on Am Rhu­me­ka­nal) im Aus­wärts­spiel bei Ein­tracht Nort­heim. Den Ol­den­bur­gern steht wie vor ei­ner Wo­che, als sie Ar­mi­nia Hannover 1:0 be­zwan­gen, der Ta­bel­len­zwei­te ge­gen­über. Na­tür­lich soll auch ge­gen das nächs­te Spit­zen­team wie­der Zähl­ba­res her­aus­sprin­gen.

„Da kann ich ja gar nicht so viel falsch ma­chen“, sagt Coach Da­rio Fos­si mit Blick dar­auf, dass es in Nort­heim für den VfL un­ter sei­nem Vor­gän­ger Ulf Kli­che in den ver­gan­ge­nen bei­den Spiel­zei­ten nichts zu ho­len gab (1:4, 0:3). Die­se Zah­len sind für ihn oh­ne­hin egal: „Sta­tis­ti­ken sind da­zu da, dass man sie bricht“, plant der Trai­ner nach der Ga­la ge­gen Hannover ei­nen ga­lan­ten Auf­tritt als Sta­tis­tik­bre­cher in Nort­heim.

Den Ta­bel­len­sieb­ten er­war­tet in Süd­nie­der­sach­sen ein sehr stür­mi­scher Geg­ner. Im­mer­hin er­ziel­te das Team des im Som­mer aus dem Nach­wuchs­sek­tor von Zweit­li­gist Ein­tracht Braun­schweig zur Ein­tracht ge­kom­me­nen Coa­ches Mal­te Fro­eh­lich (33) in ih­ren zehn Spielen be­reits 27 To­re. Fast die Hälf­te da­von geht auf das Kon­to von Mel­vin Zim­mer­mann (7 Tref­fer) und Meh­di Mo­he­bie (6).

Im de­fen­si­ven Mit­tel­feld führt in Kars­ten Fi­scher (auch Co-Trai­ner des Teams) seit Sai­son­be­ginn ein Ex-Pro­fi Re­gie. Der 32-Jäh­ri­ge mach­te 20 Bun­des­li­ga-Par­ti­en für den VfL Wolfsburg und 40 in der 2. Li­ga für den SC Pa­der­born. „Er bringt mit sei­ner Er­fah­rung die nö­ti­ge Rou­ti­ne in die Mann­schaft“sagt Fos­si über Fi­scher, der ihn bei Nort­heims 2:1-Sieg beim BV Clop­pen­burg be­ein­druckt ha­be.

„Nort­heim hat ei­nen Hö­hen­flug. Auf uns war­tet ein gu­tes Stück Ar­beit ge­gen ei­ne gu­te Mann­schaft“, meint Fos­si über den Geg­ner, der wie der VfL zu­letzt drei von vier Spielen ge­won­nen hat. Da passt es na­tür­lich nicht so gut, dass der VfL sei­ne Start­elf um­bau­en muss. „Mein Co-Trai­ner Da­ni­el Isailo­vic hat kei­ne gu­ten Nach­rich­ten für mich ge­habt“, er­klärt Fos­si, der die zwei­te Wo­che sei­nes B-Li­zenz-Trai­ner­lehr­gangs in Kai­serau ab­sol­viert hat.

Si­mon Brü­ning und Jan­nes Hil­lerns zo­gen sich ge­gen Hannover Ver­let­zun­gen zu. Mar­vin Os­ei er­wisch­te es im Trai­ning. Patrick Li­zi­us und Pas­cal St­ein­wen­der fehl­ten krank­heits­be­dingt. „Bei al­len müs­sen wir das Ab­schluss­trai­ning ab­war­ten“, sagt Fos­si: „Es könn­te eng wer­den.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.