Spie­le­fant macht Kin­der stark

Film­pro­jekt am Renn­platz – Mit Kne­te Fi­gu­ren ge­formt und lau­fen las­sen

Nordwest-Zeitung - - AUS DEN STADTTEILEN -

Be­treut wur­de das Pro­jekt vom Spie­le­fant. Ent­stan­den ist auch ein Trick­film.

OHMSTE­DE/LR – „Ich find’ das ein­fach ein tol­les Pro­jekt!“schwärmt Alya (10 Jah­re). Sie ist ei­nes der Kin­der, die seit An­fang an da­bei sind und im­mer wie­der ger­ne kom­men. „Ein schö­ne­res Kom­pli­ment kön­nen wir gar nicht be­kom­men“, strah­len die päd­ago­gi­schen Mit­ar­bei­ter und Mit­ar­bei­te­rin­nen des Spie­le­fants. Denn so ei­ne Fe­ri­en­wo­che be­deu­tet auch viel Vor­be­rei­tung und Pla­nung.

In die­sem Jahr stand das För­der­pro­gramm „Kul­tur macht stark“un­ter dem The­ma „Hö­ren – Trick­sen – Se­hen“. Vie­le Din­ge ha­ben die Kin­der und Ju­gend­li­chen im Al­ter von sechs bis zwölf Jah­ren in ih­rem Stadt­teil Ohmste­de er­lebt und aus­pro­biert. Zu­nächst frag­ten sie sich „Wie klingt ei­gent­lich Hei­mat?“und ver­such­ten ty­pi­sche Ge­räu­sche zu sam­meln und in Ge­schich­ten zu ver­pa­cken. Da­zu wur­de ein ei­ge­nes Hör­me­mo­ry ent­wi­ckelt.

Im Som­mer hat­te die an­ge­hen­de Thea­ter­päd­ago­gin Mai­ke Strach mit der Grup­pe ei­ge­ne Thea­ter­stü­cke ent­wi­ckelt. Und dies al­les zum The­ma Hö­ren: Statt lang­wei­li­gen Un­ter­richt über das Ohr, sprang die Klas­se ins Ohr und er­leb­te Aben­teu­er zwi­schen Trom­mel­fell und Steig­bü­gel. Ei­ne wei­te­re Ge­schich­te war, das Rät­sel hin­ter dem Ohr­wurm auf­zu­de­cken.

In den jet­zi­gen Fe­ri­en ging es nun dar­um, ei­nen ei­ge­nen klei­nen Film zu dre­hen; ei­nen Trick­film. Ale­xia, acht Jah­re alt, „fand die Trick­fil­me rich­tig cool, weil man da ganz viel sel­ber ma­chen konn­te und ver­schie­de­ne Sa­chen.“Mit Kne­te Fi­gu­ren for­men, Le­ge­fi­gu­ren aus Pap­pe schnei­den oder sie selbst wur­den zu Ak­teu­ren in Stopp-Mo­ti­on-Fil­me. Und noch ei­ni­ges mehr konn­ten die Teil­neh­men­den ma­chen: Stock­brot her­stel­len und am Feu­er ba­cken, Hal­lo­ween-La­ter­nen bas­teln und die di­gi­ta­le Schnit­zel­jagd mit GPS-Ge­rä­te durf­te nicht feh­len. Auch wenn das Herbst­wet­ter zum drin­nen Ver­wei­len ein­lädt, ist es „ganz wich­tig für die Kids auch an der fri­schen Luft zu spielen“so Lau­ra Pi­pen­brink, päd­ago­gi­sche Fach­kraft beim Spie­le­fant.

BILD: SPIE­LE­FANT

Film­auf­nah­men: In der Trick­box wur­den die Sze­nen ge­dreht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.