Kri­mi­nel­le Zeit in Stadt­teil­bi­blio­the­ken

Au­to­ren stel­len ih­re Bü­cher vor

Nordwest-Zeitung - - AUS DEN STADTTEILEN -

OFEN­ER­DIEK/LR – Der Ok­to­ber wird in sei­ner zwei­ten Hälf­te kri­mi­nell: Gleich vier Au­to­ren aus Ol­den­burg und um­zu stel­len in den über die Stadt ver­teil­ten Stadt­teil­bi­blio­the­ken zwi­schen Di­ens­tag, 18., und Don­ners­tag, 27. Ok­to­ber, ih­re ak­tu­el­len Kri­mis vor.

Den Auf­takt macht die Ol­den­bur­ge­rin Hel­ga Gla­e­se­ner am Di­ens­tag, 18. Ok­to­ber, in der Stadt­teil­bi­blio­thek Ofen­er­diek, La­ger­stra­ße 39, mit ih­rem un­ter dem Pseud­onym Kla­ra Holm ver­öf­fent­lich­ten Rü­gen-Kri­mi „Krä­hen­nest“. Da­zu gibt es Mu­sik von den „Pl­ums’n‘Dogs“.

Schon ei­nen Tag spä­ter, am Mitt­woch, 19. Ok­to­ber, geht es wei­ter mit Axel Ber­ger in der Stadt­teil­bi­blio­thek Flö­ten­teich, Hoch­hei­der Weg 169, der mit „Der Ein­dring­ling“den drit­ten Fall sei­nes Ol­den­bur­ger Er­mitt­ler-Teams vor­stellt.

Die nächs­te Le­sung fin­det am Mon­tag, 24. Ok­to­ber, in der Stadt­teil­bi­blio­thek Krey­en­brück, Ewig­keit 20, statt: Man­fred Brü­ning liest aus „Töd­li­che Mau­ern“, wo Kom­mis­sar Kon­nert in sei­nem drit­ten Fall in der JVA Ol­den­burg er­mit­telt.

Die vier­te Le­sung gibt es am Don­ners­tag, 27. Ok­to­ber: Re­gi­ne Köl­pin prä­sen­tiert in der Stadt­teil­bi­blio­thek Evers­ten, Brand­s­weg 50, ih­ren Kri­mi „Stra­ßen­schat­ten“, in dem ei­ne ob­dach­lo­se Frau in Ol­den­burg schein­bar spur­los ver­schwin­det.

Al­le Le­sun­gen be­gin­nen um 19.30 Uhr, der Ein­tritt be­trägt vier Eu­ro pro Per­son an der Abend­kas­se. An­mel­dun­gen neh­men die ent­spre­chen­den Bi­b­lio­the­ken ent­ge­gen; die Te­le­fon­num­mern der Stadt­teil­bi­blio­the­ken und wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den Au­to­rin­nen und Au­to­ren und ih­ren Bü­chern gibt es im In­ter­net un­ter

@ www.stadt­bi­blio­the­kol­den­burg.de

P

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.