IN­TER­NA­TIO­NA­LE BUNDESWEHRÜBUNG IN MUNSTER

Nordwest-Zeitung - - NIEDERSACHSEN - DPA-BILD: GOLLNOW

Zwei auf elek­tro­ni­sche Kampf­füh­rung spe­zia­li­sier­te Sol­da­ten üben auf dem Trup­pen­übungs­platz bei Munster. Ge­mein­sam mit nie­der­län­di­schen Pan­zer­gre­na­die­ren der 43. Mecha­ni­sier­ten Bri­ga­de hat die Bun­des­wehr hier und in Ber­gen in den ver­gan­ge­nen Ta­gen das Zu­sam­men­spiel von Heer, Sa­ni­täts­dienst und Ein­hei­ten der so­ge­nann­ten Streit­kräf­te­ba­sis ver­schie­de­ne Sze­na­ri­en durch­ge­spielt. Zur Streit­kräf­te­ba­sis ge­hö­ren et­wa Ver­sor­gungs­ein­hei­ten, Feld­jä­ger und die Feld­post. An der „In­for­ma­ti­ons­lehr­übung 2016“nah­men bis Frei­tag rund 3000 Sol­da­ten teil. Auch meh­re­re Tor­na­dos so­wie Hub­schrau­ber der Ty­pen NH90 und Ti­ger ka­men zum Ein­satz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.