DIE WICH­TIGS­TEN ZAH­LEN UND FAKTEN ZUM RO­TEN PLA­NE­TEN

Nordwest-Zeitung - - HINTERGRUND -

Der Ro­te Pla­net ver­dankt sei­nen Na­men sei­ner durch gro­ße Men­gen Ei­sen­oxid her­vor­ge­ru­fe­nen Far­be. Die Rö­mer be­nann­ten un­se­ren Nach­bar­pla­ne­ten des­halb einst nach ih­rem Kriegs­gott Mars.

Durch­mes­ser: 6794 Ki­lo­me­ter (et­wa die Hälf­te des Erd­durch­mes­sers)

Schwer­kraft: et­wa 3,7 m/s² (et­wa ein Drit­tel der Erd­an­zie­hung) Dau­er ei­nes Mars-Ta­ges: 24 St­un­den, 37 Mi­nu­ten

Dau­er ei­nes Mars-Jah­res: 669 Mars-Ta­ge (687 Er­den-Ta­ge)

Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur: mi­nus 55 Grad Cel­si­us (zwi­schen mi­nus 133 Grad und plus 27 Grad Cel­si­us)

Mars-At­mo­sphä­re: un­ter an­de­rem rund 95 Pro­zent Koh­len­di­oxid (Er­de: 0,04 Pro­zent ), et­wa 0,13 Pro­zent Sau­er­stoff (Er­de: rund 21Pro­zent)

Dis­tanz Er­de-Mars: zwi­schen rund 56 Mil­lio­nen und mehr als 400 Mil­lio­nen Ki­lo­me­tern (auf­grund un­ter­schied­li­cher Ge­schwin­dig­kei­ten auf ih­ren Bah­nen um die Son­ne)

Mitt­le­re Dis­tanz zur

Son­ne: 228 Mil­lio­nen Ki­lo­me­ter (et­wa das 1,5-fa­che des Ab­stan­des zwi­schen Er­de und Son­ne)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.