DARUM RA­DI­KA­LI­SIE­REN SICH JU­GEND­LI­CHE

Nordwest-Zeitung - - NIEDERSACHSEN -

In Deutsch­land ra­di­ka­li­sie­ren sich nach Be­ob­ach­tung von Ex­per­ten im­mer mehr jun­ge Men­schen, dar­un­ter zu­neh­mend Mäd­chen. Sie ra­di­ka­li­sie­ren sich schnel­ler als jun­ge Män­ner und iso­lie­ren sich stär­ker.

Mo­tor der Ra­di­ka­li­sie­rung ist zu­neh­mend das In­ter­net, oft­mals be­kom­men El­tern­haus und Er­mitt­lungs­be­hör­den das Ab­glei­ten der Kin­der nicht mit.

Ei­ne au­to­ri­tä­re Er­zie­hung, in­ner­fa­mi­liä­re Ge­walt und so­zia­le Un­si­cher­heit ver­stär­ken die Be­reit­schaft jun­ger Men­schen, spä­ter sel­ber ge­walt­tä­tig zu wer­den und sich bei der Su­che nach Sinn und Halt von ra­di­ka­len Is­la­mis­ten ver­ein­nah­men zu las­sen.

Da­bei geht es oft um An­er­ken­nung und die Auf­nah­me in ei­ne Ge­mein­schaft, die ge­ra­de jun­ge Men­schen an­lockt, die sich von der Ge­sell­schaft aus­ge­schlos­sen füh­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.