Lies son­diert Chan­cen in Russ­land

Werks­be­sich­ti­gung bei Land­ma­schi­nen­pro­duk­ti­on von Claas in Kras­no­dar

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT - VON DO­RIS HEIMANN UND RALF KRÜ­GER

Der Land­tech­nik-Aus­rüs­ter Claas ist seit 2005 mit ei­ner ei­ge­nen Pro­duk­ti­on in Russ­land ver­tre­ten. Der Mi­nis­ter wird von ei­ner 40-köp­fi­gen De­le­ga­ti­on be­glei­tet.

HANNOVER/KRAS­NO­DAR/HARSEWINKEL/VECH­TA – Nie­der­sach­sens Wirt­schafts­mi­nis­ter Olaf Lies (SPD) aus San­de hat am Mon­tag das Werk des Land­ma­schi­nen­her­stel­lers Claas in der süd­rus­si­schen Stadt Kras­no­dar be­sich­tigt. Ge­mein­sam mit dem Lei­ter der ört­li­chen Nie­der­las­sung, Micha­el Rit­ter, be­stieg er da­bei das Füh­rer­haus ei­nes Mäh­dre­schers.

Das Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men Claas aus Harsewinkel im Müns­ter­land be­gann 1992, zu­nächst ge­brauch­te Land­ma­schi­nen nach Russ­land zu lie­fern. Seit 2005 gibt es ein ei­ge­nes Werk in Kras­no­dar, das 2015 er­wei­tert wur­de. Das jähr­li­che Pro­duk­ti­ons­vo­lu­men ist auf bis zu 2500 Mäh­dre­scher und Trak­to­ren aus­ge­legt.

Die Re­gi­on Kras­no­dar nord­öst­lich des Schwar­zen Mee­res gilt als Korn­kam­mer Russ­lands. Die re­gio­na­le Ver­wal­tung för­dert den In­dus­trie­aus­bau und kon­zen­triert sich da­bei auf die Agrar­wirt­schaft, die Nah­rungs­mit­tel­in­dus­trie so­wie den Land­ma­schi­nen­bau.

Lies wird bei sei­ner Russ­land­rei­se von ei­ner 40-köp­fi­gen Un­ter­neh­mer­de­le­ga­ti­on be­glei­tet. An die­sem Di­ens­tag sind in Mos­kau Ge­sprä­che mit Ver­tre­tern der Stadt­re­gie­rung und der deutsch-rus­si­schen Au­ßen­han­dels­kam­mer ge­plant.

Nie­der­säch­si­sche Un­ter­neh­men sind wei­ter in Russ­land ak­tiv, be­kla­gen aber den Ex­port­rück­gang seit Be­ginn der Sank­tio­nen, die we­gen der Ukrai­ne­kri­se ver­hängt wur­den. So lag 2015 das Au­ßen­han­dels­vo­lu­men zwi­schen Nie­der­sach­sen und Russ­land nach An­ga­ben des Mi­nis­te­ri­ums bei 2,78 Mil­li­ar­den Eu­ro. Zum Ver­gleich: Im Jahr 2012 wa­ren es noch 5,2 Mil­li­ar­den, 45 Pro­zent mehr.

Auch zahl­rei­che Un­ter­neh­men aus dem Ol­den­bur­ger land sind in Russ­land en­ga­giert. Da­zu zäh­len Baum­schu­len wie Bruns (Bad Zwischenahn) und Pic­co­plant (Ol­den­burg) oder auch Aus­rüs­ter wie Grim­me (Dam­me) und Big Dutch­man (Vech­ta). Mol­ke­rei­en aus dem Nord­wes­ten spü­ren be­son­ders deut­lich die Fol­gen der ge­gen­sei­ti­gen Sank­tio­nen von EU und Russ­land.

DPA-BILD: PIVOVAROV

Nie­der­sach­sens Wirt­schafts­mi­nis­ter Olaf Lies (SPD) be­such­te in Kras­no­dar ein Werk des Land­ma­schi­nen­her­stel­lers Claas.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.