THEOBALD

Nordwest-Zeitung - - STADT OLDENBURG -

Von ei­nem mas­si­ven Nor­dSüd-Ge­fäl­le zu spre­chen, mag bei der Stre­cke Em­den-Ol­den­burg vi­el­leicht et­was zu viel des Gu­ten sein. Tat­säch­lich hat ei­ne Be­kann­te Theo­balds er­fah­ren müs­sen, wie im­mens doch die Un­ter­schie­de zwi­schen den Städ­ten sind. Ih­re Schwes­ter, der­zeit in der See­ha­fen­stadt be­hei­ma­tet, möch­te mit Mann und Gut zum Fa­mi­li­en­rest gen Ol­den­burg zie­hen. Da­für müs­sen Häu­schen und Rie­sen­grund­stück, di­rekt am Was­ser ge­le­gen, ver­kauft wer­den. Ein Kin­der­spiel, möch­te man mei­nen. Nur: Nach Em­den scheint of­fen­bar nie­mand zu wol­len. So er­klärt sich dann auch, dass selbst kleins­te Häu­ser am Ol­den­bur­ger Stadt­rand na­he­zu das Dop­pel­te vom Ei­gen­heim im Em­der Ha­fen kos­ten. Für die Rent­ner kein Pap­pen­stiel, für die Schwes­ter ein Trau­er­spiel. Da hilft nur Dau­men­drü­cken, meint

theobald@nwz­me­di­en.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.