Ha­mann ruft Bo­xer des VfB zu­sam­men

Lang­jäh­ri­ge Ab­tei­lungs­lei­te­rin lädt zum Tref­fen am 29. Ok­to­ber ein

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG -

OL­DEN­BURG JZB – Wenn Chris­ta Ha­mann ruft, las­sen sich vie­le „mei­ner Jungs“, wie die lang­jäh­ri­ge VfB-Box-Ab­tei­lungs­lei­te­rin Chris­ta Ha­mann ih­re zum Teil schon deut­lich über 50 Jah­re al­ten Schütz­lin­ge im­mer noch lie­be­voll nennt, nicht zwei­mal bit­ten. Am Sonn­abend, 29. Ok­to­ber, sol­len um 11 Uhr wie­der mög­lichst vie­le Kämp­fer, Trai­ner, Ring­rich­ter, Be­treu­er und Funk­tio­nä­re der frü­he­ren VfBAb­tei­lung im Ge­sell­schafts­haus „Hunds­müh­ler Krug“zu ei­nem Ge­ne­ra­tio­nen-Tref­fen zu­sam­men­kom­men.

„Bis jetzt ha­ben 43 fest zu­ge­sagt“, sagt Ha­mann und hofft na­tür­lich, dass mög­lichst vie­le Weg­ge­fähr­ten aus dem gan­zen nord­deut­schen Raum noch nach­zie­hen. Rund 130 Ein­la­dun­gen hat Ha­mann ver­schickt. Über wei­te­re Zu­sa­gen un­ter t 0441/47606 wür­de sie sich sehr freu­en.

Die Boxab­tei­lung wur­de 1921 ge­grün­det, ent­wi­ckel­te sie sich zu ei­ner der ver­an­stal­tungs­freu­digs­ten in Deutsch­land und brach­te ei­ne Rei­he be­kann­ter Bo­xern her­vor, dar­un­ter auch Deut­sche Meis­ter. Im Zu­ge des In­sol­venz­ver­fah­rens des VfB schie­den die Bo­xer 2000 aus und grün­de­ten mit dem Ver­ein Für Box­sport ( VFB) ei­nen Nach­fol­ge­club.

Wenn sich die al­ten Kol­le­gen nun bei „Wöb­ken“an der Hunds­müh­ler Stra­ße er­neut tref­fen, um ne­ben ei­nem ge­mein­sa­men Es­sen Er­in­ne­run­gen aus­zu­tau­schen, sind zahl­rei­che An­ek­do­ten aus al­ten Zei­ten ga­ran­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.